Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

2. Bundesliga Süd der Damen

Der TTC Langweid braucht beide Punkte beim Gastspiel in Bingen

Auf die Spielstärke von Aya Umemura bauen die Langweider auch in Bingen.

Einen Auswärtssieg peilt der TTC Langweid am Sonntag in der 2. Bundesliga Süd der Damen bei Hassia Bingen II an. Dieser ist auch nötig, wenn die Schwäbinnen ihre Tabellenführung weiter behalten wollen, denn auf Verfolger Busenbach hat Langweid nach der Niederlage in der Vorwoche nur noch einen Zähler Vorsprung. Der TTC Optolyth Wendelstein ist spielfrei.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Bayern-Derby und ein Wiedersehen

Pokal-Vorrunde: Schwabhausen trifft in Berlin auf Fürstenfeldbruck, Franzi Schreiner auf ihren Ex-Verein Hofstetten

Mannschaftssport Erwachsene

„Ich sitze in Deutschland fest“

Im Interview: Die Italienerin Loan Le über die Corona-Krise und ihre Deutschlandpremiere beim Zweitligisten TTC Langweid