Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

1.Bundesliga der Damen

Weißblaue Spieltag-Bilanz fällt bescheiden aus

Kathrin Mühlbach besorgte gegen Böblingen Schwabhausens Ehrenpunkt.

Sehr bescheiden fällt die bayerische Spieltag-Bilanz in der 1. Bundesliga der Damen aus. Am Samstag verkorksten die glänzend aufgelegten »alten Damen« des  SV Böblingen die Heimpremiere des TSV Schwabhausen. Die Gäste aus württembergisch Schwaben triumphierten bei den zuletzt so starken Oberbayern mit 6:1. Den Ehrenpunkt für Schwabhausen erzielte Kathrin Mühlbach gegen Böblingens defensiv eingestelltes »Kücken« Rosalia Stähr. Eine glatte 0:6-Pleite kassierten am heutigen Sonntag die bayerischen Schwaben vom TTC Langweid, die  - wie schon bei der 2:6-Niederlage am Freitag in Kroppach - verletzungsbedingt auf ihre Nummer drei Laura Matzke verzichten musste, zu Hause gegen die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim. Lediglich Spitzenspielerin Aya Umemura war bei ihrem 2:3 vis-à-vis der amtierenden Deutschen Meisterin Zhenqi Barthel dem Gegentreffer nahe. 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer