Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Jugend-Weltmeisterschaft in Manama (13. bis 20. November)

Formidabler Auftritt: Kilian Ort steht als Gruppensieger im Hauptfeld

Jubelnder Kilian Ort schreibt in Bahrain positive Schlagzeilen (Foto: Marco Steinbrenner).

Schüler-Mannschaftseuropameister Kilian Ort (TSV Bad Königshofen) hat bei den U18-Weltmeisterschaften in Bahrains Hauptstadt Manama mit einer formidablen Leistung den Einzug in die Hauptrunde des Einzelwettbewerbs geschafft. Der 15-jährige Unterfanke schloss Vorrundengruppe eins als ungeschlagener Sieger ab und setzte dabei vor allem mit seinem packenden 4:3-Sieg über den höher eingestuften Japaner Asuka Sakai ein Ausrufezeichen. Der in Manama an 17 Position gesetzte japanische Schüler-Meister ist in der U18-Weltrangliste auf dem 27. Platz zu finden, in der U15-Ausgabe sogar auf Rang vier. Dem Triumph über Sakei ließ Ort ein konzentriertes 4:1 über den 14-jährigen Puerto Ricaner Brian Afanador zum Gruppensieg folgen. 

Im gemischten Doppel mit Yuko Imamura musste Ort derweil in Runde eins die Segel streichen. Das deutsche Duo blieb gegen Hoi Kem Doo/Daryl Hung aus Hongkong in drei Sätzen chancenlos. 

In der Qualifikation des Doppel-Wettbewerbs trifft der Oberligaspieler des TSV Bad Königshofen mit Partner Dang Qiu heute um 10:50 Uhr deutscher Zeit auf die Lokalmatadoren Mohamed Mushelaibi/Loay Jamal Muawadh. Der Sieger des Vergleichs steht im Hauptfeld und bekommt es dort in der ersten Runde mit der japanischen Kombination Yuto Muramatsu/Asuka Sakei zu tun. 

Das Begegnung gegen Brian Afanador sowie ein Interview mit Kilian Ort findet sich unter "2011 Volkswagen World Junior Table Tennis Championships (- Interviews)" im itTV Angebot des Tischtennis-Weltverbandes ITTF

Jungen-Einzel, Gruppe 1: Kilian Ort – Asuka Sakai JPN 4:3 (-7, 6, 9, -2, -8, 4, 9), Kilian Ort – Brian Afanador PUR 4:1 (7, 4, 9, -6, 5)

Gemischtes Doppel, 1. Runde: Yuko Imamura/Kilian Ort – Hoi Kem Doo/Daryl Hung HKG 0:3 (-8, -5, -7)

Jungen-Doppel, Qualifikation: Kilian Ort/Dang Qiu – Mohamed Mushelaibi/Loay Jamal Muawadh BRN, Donnerstag 10.50 Uhr

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer