Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Augsburger Frühjahrsausstellung 2012

Sportarena als Mitmach-Magnet

Zeitungsente Paula Print hatte mit Petra Scherer viel Spaß am Tischtennis-Stand.

Der gemeinsame Auftritt von BSJ Schwaben und BLSV bei der Augsburger Frühjahrsausstellung war erneut ein großer Erfolg.


Neun Tage lang boten die Sportjugend Schwaben und der Bayerische Landes-Sportverband, unterstützt von BLSV-Partner Erhard Sport, Messeveranstalter afag sowie zahlreichen Sportverbänden und –vereinen, bei der Augsburger Frühjahrsausstellung (afa) ein attraktives Programm.


Tischtennis stand am Samstag im Mittelpunkt und war wie immer ein Renner in der Sportarena. Petra Scherer von der BTTV-Geschäftsstelle und ihre Helfer von der DJK Augsburg CCS, unter der Leitung von Ronald Malchow, kümmerten sich mit Feuereifer um die vielen Gäste. Mehr als 70 Kinder, Jugendliche und Erwachsene legten mit Begeisterung das TT-Sportabzeichen ab und wurden für ihre Leistungen mit einer Urkunde belohnt. Der Roboter mit dem Pong-Spiel, an das sich Jung und Alt wagten, war acht Stunden im Dauereinsatz und beim an den Tischen verschiedener Größen flog der Ball beim freien Spiel hin- und her. 

Freies Spiel am Midi-Tisch.
Instrukor Ronald Malchow beim Pong-Spiel am Roboter.

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Die Riffelmachers kommen ...

Vater, Sohn und Tochter spielen beim TSV 1860 Markt Erlbach in einer Mannschaft