Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Oberliga Herren

Effeltrich schlägt Spitzenreiter Versbach

Wird der Kampf um die Meisterschaft in der Oberliga Süd der Herren, Gruppe Bayern nun noch einmal spannend? Zumindest konnte der Tabellenzweite DJK Spvgg Effeltrich vor 120 Zuschauern dem Spitzenreiter Sportbund Versbach die erste Saisonniederlage beibringen. Die Oberfranken erwischten die Gäste aus Würzburg kalt, denn Effeltrich war in alle drei Doppeln zu Beginn der Partie siegreich. Ball und Rösner im Spitzenpaarkreuz besorgten für den Tabellenführer den Anschlusstreffer zum 2:3. Doch während der gesamten Partie ist es den Gäste nie gelungen, selbst in Führung zu gehen, denn nach dem 4:3 Zwischenstand war es das starke Schlusspaarkreuz der Gastgeber mit Johannes Jäger und Marco Büttner, die alle vier Einzel für ihre Mannschaft holten. Von 4:3 erhöhten die Effeltricher auf 7:3, bevor Ball und Geist mit ihrem jeweils zweiten Einzelsieg, sowie Stock ihr Team noch einmal auf 6:7 heranführten. Jäger und Büttner schlugen erneut zu und feierten zwei deutliche 3:0-Erfolge zum 9:6 Endstand. Trotz der Niederlage bleibt der SB Versbach auf Meisterkurs, denn die Unterfranken haben eine Vorsprung von zwei Zählern.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer