Zum Inhalt springen

Sonstiges  

2nd Bayreuth Open

Leistungsschau der Para-Weltelite

Die Tischtennis-Weltelite der Rollstuhlfahrer und stehend Gehandicapten misst sich von morgen bis Samstag bei den »2nd Bayreuth Open« in der Oberfrankenhalle der Wagnerstadt. Der Premierenveranstaltung im Jahr 2011 stellten die Weltverbände IPTTC und ITTF glänzende Noten aus. Nach Paralympics, Welt- und Europameisterschaften zählt das vom RSV Bayreuth organisierte Weltranglistenturnier deshalb schon bei seiner zweiten Auflage zu den am höchsten eingestuften Wettbewerben im internationalen Turnierkalender. 

Rund 300 Teilnehmer aus 42 Nationen 

Entsprechend groß und hochkarätig ist das Starterfeld. Rund 300 Teilnehmer aus 42 Nationen und allen fünf Kontinenten - darunter Paralympicsieger, Welt- und Europameister - werden in Bayreuth aufschlagen. Darüber hinaus sind etwa 120 Trainer und Betreuer sowie 40 Schiedsrichter aus dem In- und Ausland im Einsatz. In den jeweils elf Wettkampfklassen der Damen und Herren bei Rollstuhlfahrern (Klassen 1 bis 5) und stehend Gehandicapten (6 bis 11) sind in in der Oberfrankenhalle nicht weniger als neun aktuelle Weltranglistenerste am Start. Besonders eindrucksvoll ist das Aufgebot in der männlichen Klasse 6 und der weiblichen Klasse 11. Dort sind jeweils die sieben Erstplatzierten ohne Ausnahme vertreten.

Einzel- und Teamwettbewerbe 

Heute wird erst einmal trainiert, ehe am morgigen Mittwoch um 9 Uhr die Einzel-Wettbewerbe beginnen. Die offizielle Eröffnung mit Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe ist am Mittwoch für 12 Uhr vorgesehen. Den Abschluss bildet am Freitag und Samstag der Teamwettbewerb.

Nähere Infos bietet die Veranstaltungswebsite unter http://www.bayreuth-tt-open.de

Turnier-Ablauf

28.05.2013 (Di)

15.00 - 21.00 Uhr

Freiwillige Schlägerkontrolle

Freies Training


29.05.2013 (Mi)

09:00 - 21:00 Uhr

Einzel Vorrunde

Beginn Einzel Endrunde

29.05.2013 (Mi)

~ 12:00 Uhr

Eröffnung durch Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe


30.05.2013 (Do)

09.00 - 21.00 Uhr

Einzel Endrunde

Beginn Team Vorrunde


31.05.2013 (Fr)

09.00 - 21.00 Uhr

Team Vorrunde

Beginn Team Endrunde


01.06.2013 (Sa)

09:00 - 18:00 Uhr

Team Endrunde

Finalspiele

Siegerehrung

01.06.2013 (Sa)

~ 21:30 Uhr

Abschluss-Party Arvena-Hotel


02.06.2013 (So)

ganztägig

Abreise der Delegationen

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer