Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

1. Bundesliga Damen

Kolbermoor erwartet leichtes Spiel

Chantal Mantz und der SV DJK Kolbermoor sollten am Sonntag keine Probleme bekommen. Foto: Erik Thomas

Auf ein ungleiches Duell zu Gunsten des SV DJK Kolbermoor dürfen bzw. müssen sich dessen Fans am Sonntag (Spielbeginn: 14 Uhr) im Heimspiel gegen das punktlose Tabellenschlusslicht NSC Watzenborn-Steinberg einstellen. In der 1. Damen-Bundesliga sportlich ohnehin ziemlich überfordert, müssen die Gäste aus Nordhessen beruflich bzw. verletzungsbedingt in Kolbermoor auch noch ohne ihre Spitzenspielerinnen Angelina Gürz und Inka Dömges auskommen. 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic