Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend   Seniorensport  

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften

Nationale Teamtitelkämpfe der Schüler, Jugend und Senioren

Das kommende Tischtennis-Wochenende, ist das Wochenende der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften: Im baden-württembergischem Notzingen steigen  die Titelkämpfe der Schülerinnen und Schüler, die Mädchen und Jungen U18 ermitteln ihre nationalen Teamchampions im nordrhein-westfälischen Grevenbroich und die Seniorinnen und Senioren (AK 40, 50, 60 und 70) im niedersächsischen Hude. 

Am Start sind in allen Bewerben die jeweiligen Meistermannschaften der acht DTTB-Regionen - darunter nachstehende Bayerische Titelträger, denen wir an dieser Stelle eine gute Reise, viel Spaß und Erfolg wünschen!  

  • Schülerinnen U15 : TV 1921 Hofstetten
  • Schüler U15: SV DJK Kolbermoor
  • Jungen U18: SV DJK Kolbermoor
  • Mädchen U18: SC Fürstenfeldbruck (nimmt als bayerischer Vizemeister anstelle von Meister TV Hofstetten teil, der zu Gunsten seines Starts bei den Schülerinnen auf die Teilnahme bei den Mädchen verzichtet hat)
  • SeniorinnenAK 40 Damen: DJK SB Regensburg
  • SeniorinnenAK 50 Damen: DJK SB Regensburg
  • Senioren AK 40 Herren: SC Fürstenfeldbruck
  • Senioren AK 50 Herren: TTC Tiefenlauter
  • Senioren AK 60 Herren: TV Fürth 1860
  • Senioren AK 70 Herren: SpVgg Westheim  

Ausschreibung, Auslosung und aktuelle Ergebnisse bieten die jeweiligen Turniergastgeber unter nachstehenden Adressen:

http://www.ttc-notzingenwellingen.de/index.php/infos (Schülerinnen und Schüler)

http://ttc-blau-weiss-grevenbroich.de (Mädchen und Jungen)

http://www.dmm-hude.de (Seniorinnen und Senioren) 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Schnell anmelden

Meldefenster für die VBRLTs der Erwachsenen am 13. September in Schwabach, Nabburg, Peiting, Straubing öffnet morgen (14. August)

Einzelsport Erwachsene

Das macht Lust auf mehr

Kurzweiliger Kick-off für die European Championships 2022 im Olympiastadion / BTTV kooperiert mit Veranstalter