Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Franken aktiv 2014

Spiel- und Bewegungsfest heute in Feuchtwangen gestartet

Impressionen aus Feuchtwangen: Hanns Fischer.

Der Tischtennis Bezirk Mittelfranken ist mit dem DTTB Schnuppermobil bereits zu einem festen Bestandteil des großen BLSV Spiel- und Bewegungsfestes "Franken aktiv" geworden. Zusammen mit Jana und Alina Geißler von der Mädchen Bayernligamannschaft des TuS Feuchtwangen wurde bei der Auftaktveranstaltung in Feuchtwangen bezirksseitig für einen geordneten Ablauf im TT-Areal mit dem DTTB-Schnuppermobil gesorgt. Das Highlight unseres Mitmachangebots, der TT-Roboter, wurde von den ca. 2000 Kindern aus 86 Schulklassen nahezu pausenlos in Bewegung gehalten. Nachdem sich das Wetter auch teilweise von seiner sonnigen Seite zeigte war dieser Tag wieder eine tolle Werbung für den Tischtennissport. 

Weitere Stationen der Franken aktiv-Tour sind Treuchtlingen am morgigen Donnerstag und Weißenburg am Freitag. 

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

TT-Oberhäuser arbeiten im Akkord

Neu-Ulm, Bad Königshofen und Schwabhausen vor Mehrfachschichten im harten Wettstreit um die Playoffs, Kolbermoor kann Tabellenführung erobern