Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Franken aktiv in Weißenburg

Gut versteckt

Foto-Impressionen aus Weißenburg: Hanns Fischer

Bei rekordverdächtigen Außentemperaturen war das TT-Areal heute in Weißenburg in einem schattigen Trainingsraum in der Turnhalle am Seeweiher untergebracht. Der Raum war so gut versteckt, dass uns einige Schulklassen - trotz entsprechender Beschilderung - nicht einmal gefunden haben! Ludwig Meyer, Willi Horndasch (beide TSV 1860 Weißenburg), Alexander Murek (DTTB Schnuppermobil) und Mittelfrankens Bezirksvorsitzender Hanns Fischer konnten sich dadurch den Schulklassen, die den Weg fanden, intensiver widmen und waren in der Lage manchem Nachwuchstalent einige Tipps mitzugeben. 

Franken aktiv 2014 ist damit bereits wieder Geschichte - der TT Bezirk Mittelfranken freut sich schon jetzt  auf Franken aktiv 2015.

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

Happy und überrascht

Der TV Hilpoltstein wird mit dem "Grünen Band" und 5000 Euro für die Vereinskasse prämiert

Mannschaftssport Erwachsene

Da waren`s nur noch zwei

Bundesligaprogramm auf Unterfrankenderby Hofstetten vs. Wombach und Auswärtseinsatz von Kolbermoors II beschränkt