Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Schiedsrichter-Neulingslehrgänge 2015

Auf nach Autenried in Schwaben!

Die neuen Verbandsschiedsrichter Bianka Hanl und Johannes Kühhorn umrahmt von den Lehrwarten Kerstin Lindner und Nico Keiser.

Betagt, spießig und humorlos - wer diese Attribute zu den zwingenden Grundeigenschaften eines TT-Schiedsrichters zählt, dem sei an dieser Stelle von einem neutralen Beobachter verraten: Stimmt gar nicht! Bei den Bayerischen Meisterschaften in Ingolstadt präsentierten sich die Unparteiischen des BTTV jedenfalls jüngst ganz anders: Regelkompetent und mit viel Fingerspitzengefühl sorgten die Damen und Herren unterschiedlichsten Alters für einen fairen und reibungslosen Ablauf der Spiele; hinter den Kulissen und abseits der Halle konnte man sie als sympathische Gemeinschaft erleben, die großen Spaß zusammen hatte und die Geselligkeit zu pflegen wusste. Zwei von ihnen waren am Samstagabend besonders locker und gelöst: Von den jungen BTTV-Schiri-Chef-Ausbildern Nico Keiser und Kerstin Lindner ebenso gut vorbereitet wie streng geprüft, meisterten Bianka Hanl (OBB) und Johannes Kühhorn (MFR) im Rahmen der »Bayerischen« ihre Prüfung zum Verbandsschiedsrichter - dazu herzlichen Glückwunsch!

Zu diesem Team willst auch Du gehören? Willst eine spannende und wichtige Aufgabe im Tischtennis übernehmen? Willst ein Kenner der Regeln werden? Willst mittendrin in der TT-Szene sein und Spiele von TT-Stars wie den aktuellen Bayerischen Meistern Sabine Winter und Philipp Floritz zählen? Kein Problem: Starte 2015 zunächst Deine kostenlose Ausbildung zum Kreis- und/oder Bezirksschiedsrichter! Der BTTV bietet Dir dazu im Frühjahr in Autenried (Schwaben) die Gelegenheit. Einzige Voraussetzungen sind ein Mindestalter von 14 Jahren und eine Mitgliedschaft in einem BTTV-Verein.

Los geht es am 21. März mit einem eintägigen Seminar inkl. einer kurzen Prüfung - schon bist Du Kreisschiedsrichter und darfst mit dieser Lizenz u.a. bei zahlreichen Bayerischen Meisterschaften am Tisch zählen oder Du kannst gleich eine Stufe drauflegen: Mit der Lizenz als Bezirksschiedsrichter! Der zweitägige Lehrgang hierfür, der zur Leitung von Spielen als Oberschiedsrichter bis zur Bayernliga berechtigt, findet am 25./26. April ebenfalls in Autenried statt.

Alle Lehrgang-Infos gibt es unter http://sr.bttv.de/fileadmin/bttv/media/SR/pdf/Neulingslehrgang_2015_Schwaben.pdf; und wer allgemein mehr über Bayerns Schiedsrichterteam wissen möchte, findet die entsprechenden Infos unter www.bttv.de/sr .

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer