Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

BTTV-Verbandstag in Bad Gögging

Personelle Konstanz auch auf Fachwarteposten

Einstimmigkeit prägte die Fachwartewahlen. Foto: Nils Rack

Der BTTV geht auch unterhalb seiner Präsidiumsebene mit einer nahezu unveränderter Führungsriege in die Legislaturperiode 2015 bis 2019. Das ergaben die gestrigen Wahlen der Verbandsfachwarte und unabhängigen Verbandstagsmitglieder sowie die Bestätigung der Ehrenratsvorsitzenden. Sämtliche Amtsinhaber, die erneut kandidierten, wurden vom Verbandstag in Bad Gögging einstimmig wiedergewählt. Personalwechsel ergaben sich lediglich im Bereich der Gerichtsbarkeit: Ebenfalls einstimmig wurde Katharina Schneider zur neuen Vorsitzenden des Sportgerichts des Verbandes gewählt. Die Augsburger Richterin am Landgericht und langjährige TT-Spitzenspielerin beerbt Jürgen Hasenbach, der sich nicht mehr zur Wahl gestellt hatte. Er bleibt dem BTTV jedoch erhalten, wechselt als Beisitzer ins Verbandsgericht. Für die bisherige Frauenvertreterin Christine Zenz, die als neue Vizepräsidentin für Vereinsservice ins Präsidium aufrückt, konnte leider kein(e) Nachfolger(in) gefunden werden. Vakant blieb zunächst auch das Amt des Schiedsrichterobmanns, konnte im „Nachgang“ aber doch wieder durch Joachim Car besetzt werden. 

Die für die Amtsperiode 2015 bis 2019 gewählten Fachwarte auf Verbandsebene auf einen Blick:  

 

Verbandsfachwarte Einzelsport: Heinz-Ulrich Schimmel; Mannschaftssport: Hans-Peter Koller; Seniorensport: Jochen Scheller; Schiedsrichterobmann: Joachim Car; Breitensport: Stefan Herold; Schulsport: Stefan Plattner; Lehrwesen: Ingo Hodum; 

Ehrenrat Vorsitzender (bestätigt durch den VT): Erhard Uwira, stv. Vorsitzende (bestätigt durch den VT): Elisabeth Brückner. 

Unabhängige Verbandstagsmitglieder Vorsitzender des Prüfungsgremiums (Revisor): Peter Gscheid; Revisoren: Gottfried Oswald, Markus Schmider und Karin Rauscher. Vorsitzender Verbandsgericht: Prof. Dr. Peter Meyer; Beisitzer: Dietmar Barth, Jürgen Hasenbach, Richard J. Gügel, Wilhelm Heringlehner und Klaus Knott. Vorsitzende des Sportgerichts des Verbandes: Katharina Schneider. 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Schnell anmelden

Meldefenster für die VBRLTs der Erwachsenen am 13. September in Schwabach, Nabburg, Peiting, Straubing öffnet morgen (14. August)