Zum Inhalt springen

Bavarian TT-Race  

Aktiver Durchführer erhält Einladung zum Finale 2015

Ein Platz beim großen Jahresempfang in Ruhpolding bleibt einem aktiven Durchführerverein vorbehalten

Noch mehr Vereine haben insgesamt noch mehr Turniere des Commerzbank Sports & More Bavarian TT-Race im Jahr 2015 durchgeführt. Die Turnierserie stößt auf unvermidert großes Interesse und schafft eine "win-win-Situation": Die Vereine profitieren von den Startgebühren und sorgen für Aktivitäten in ihrem Verein, den Spielern wird ein attraktives Sportangebot unterbreitet und der BTTV kann die Sportart Tischtennis besser in der Öffentlichkeit platzieren. Vereine und Spieler - beide unverzichtbar zum Gelingen dieser bayernweiten Aktion. Während die Spieler um die begehrten Plätze beim Finale kämpfen - 14.11.2015 mit Sachpreisen im Wert von über 3.500 Euro, soll wie im letzten Jahr auch einer der aktiven Race-Durchführervereine belohnt werden.

Anfang Oktober wird unter allen Vereinen, die 10 oder mehr Veranstaltungen des Race bis zum 30. September regelkonform abgeschlossen haben, eine Einladung zum Gala-Diner am 14. November 2015 im Hotel Ortnerhof verlost. Der Gewinnerverein erhält dazu eine Übernachtung im Doppelzimmer, er kann dem Finalturnier beiwohnen und den Abend mit den Finalteilnehmern und Sponsoren des Commerzbank Sports & More Bavarian TT-Race verbringen.

Die Auslosung findet Anfang Oktober in den Räumen der Commerzbank München unter Ausschluss des Rechtswegs statt. Der Gewinnerverein wird schriftlich benachrichtigt und auf der Homepage als Newsmeldung bekannt gemacht.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Bayern-Derby und ein Wiedersehen

Pokal-Vorrunde: Schwabhausen trifft in Berlin auf Fürstenfeldbruck, Franzi Schreiner auf ihren Ex-Verein Hofstetten

Mannschaftssport Erwachsene

„Ich sitze in Deutschland fest“

Im Interview: Die Italienerin Loan Le über die Corona-Krise und ihre Deutschlandpremiere beim Zweitligisten TTC Langweid