Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Bayerische Mannschaftsmeisterschaften der Schüler/innen B

TSV Klardorf und DJK Altdorf knappe Sieger

Das Gewinnerteam aus Altdorf. Fotos: Manfred Samson

Der TSV Klardorf ist glücklicher Sieger der Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften der Schülerinnen B vor der TSG Thannhausen. Nachdem die Meisterschaften im schwäbischen Thannhausen beendet waren und die beiden Teams aus Klardorf und Thannhausen mit jeweils 5:1 Punkten und 18:12 Sätzen gleichauf waren, begann das große Rechnen. Ausschlaggebend für den Gewinn der Bayerischen Meisterschaft war schließlich die Tatsache, dass der TSV Klardorf im Gesamtergebnis einen Satz in der Differenz der Sätze besser abgeschnitten hat als die TSG Thannhausen. Klardorf spielt in der Besetzung mit Lena Kühner, Hanna Grabinger und Laura Bloch, während für Thannhausen Luna Brüller, Alina Ramp und Sarah Fendt spielten.

Bevor die Teams um die Bayerischen Meisterschaften spielten fanden die Wettbewerbe im Norden und Süden statt. Im Norden belegte der TSV Klardorf Rang eins vor dem TSV Unterlauter; im Süden: TSG Thannhausen vor dem TSV Schwabhausen. Endstand bei den Bayerischen der Schülerinnen B: 1. TSV Klardorf, 2. TSG Thannhausen, 3. TSV Schwabhausen, 4. TSV Unterlauter, 5. TV Hofstetten, 6. SV Helfendorf, 7. TV Hauzenberg. 

Heiß her ging es auch bei den Schülern B, als sich die Sieger des Nordens und des Südens gegenüber standen. Die DJK Altdorf in der Besetzung mit: Tom Schweiger, Lukas Kammermayer, Maximilian Frey und Florian Meisters konnten das entscheidende Match gegen den FC Adler Weidhausen mit 8:6 für sich entscheiden und feierten den Meistertitel. Weidhausen spielte mit: Joel Fischer, David Fischer, Tom Hoger und Veit Schaller. Endstand Norden: FC Adler Weidhausen vor KF Oberviechtach; im Süden: DJK Altdorf vor dem SV Esting. Auf bayerischer Ebene: 1. DJK Altdorf, 2. FC Adler Weidhausen, 3. KF Oberviechtach, 4. SV Esting, 5. TV Waal, 6. SV Oberteisendorf, 7. TSV Nürnberg-Fischbach. 

Die siegreichen Klarsdorfer Mädchen.

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Schweißtreibendes erstes Mal

Matthias Danzer war erstmals bei einem DTTB-Lehrgang zu Gast / "Andere Intensität und Umfang"