Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Vorgestellt: Die Zweitliga-Herren des TTC Fortuna Passau

Außerdem: Alle aktuellen Bundesligabegegnungen mit bayerischer Beteiligung im Überblick

Das Passauer-Zweitligaensemble v.l.: Frantisek Krcil, Betreuer Davor Vejnovic, Tamas Lakatos, Frane Tomislav Kojic und Can Akkuzu. Fotos: Roland Ritter

Tolle Aussichten: Laut Wetterbericht soll es am Wochenende im gesamten Freistaat nass, grau, windig und wieder deutlich kühler werden. Wir finden: Perfekt für einen Besuch des einen oder anderen Spiels unserer bayerischen Bundesligisten! Den Auftakt machen die Zweitliga-Herren des TTC Fortuna Passau, die sich am morgigen Samstag ab 14 Uhr in Pocking/Lkr. Passau (!) mit dem achtplatzierten 1. FC Köln duellieren. Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des SV Pocking trägt der TTC Fortuna dieses Heimspiel in der Pockinger Dreifachturnhalle des Wilhelm-Diess-Gymnasiums (Dr. Karl-Weiss-Str. 2, 94060 Pocking) aus. Eine gute Gelegenheit, die Fortunen-Cracks heute via Steckbrief vorzustellen.

Alle aktuellen Bundesligabegegnungen mit bayerischer Beteiligung im Überblick:

Samstag, 18. März

  • 14:00 Uhr, 2. BuLi Herren: TTC Fortuna Passau - 1. FC Köln (Achtung: Das Spiel findet in Pocking statt!) 
  • 18:00 Uhr, 3. BuLi Herren: TTC Wohlbach - FC Bayern München
  • 19:00 Uhr, 2. BuLi Herren: TSV Bad Königshofen - BV Borussia Dortmund 

Sonntag, 19. März:

  • 11:00 Uhr, 1. BuLi Damen: SV Böblingen - SV DJK Kolbermoor 
  • 14:00 Uhr, 2. BuLi Damen: TTC Langweid - TSV Schwabhausen
  • 14:00 Uhr, 2. BuLi Herren: TV 1879 Hilpoltstein - TTC indeland Jülich 
  • 14:00 Uhr, 3. BuLi Herren: NSU Neckarsulm - TSV 1860 Ansbach

 

Vorgestellt: Das Zweitliga-Quartett des TTC Fortuna Passau

Die Nummer 1: Can Akkuzu

  • Alter: 19 
  • Mein größter Erfolg: Qualifikation World Tour Finals Qatar
  • Mein größtes Laster: -
  • Mein „Tick“ während des Spiels: Vor dem Match wird das Netz geprüft
  • Mein Spielstil: offensiv 
  • Meine Hobbys/Interessen: Basketball, Filme
  • Wenn ich eine TT-Regel ändern könnte, dann … würde ich einheitliche Bälle für Alle einführen
  • Das schätze ich an meinem Verein besonders: gute Atmosphäre

Die Nummer 2: Tamas Lakatos

  • Alter: 21
  • Mein größter Erfolg: 4. Platz Youth Olympics
  • Mein größtes Laster: Girls
  • Mein „Tick“ während des Spiels: Immer cool ausschauen
  • Mein Spielstil: starke Rückhand 
  • Meine Hobbys/Interessen: Café, Girls
  • Wenn ich eine TT-Regel ändern könnte, dann … würde ich einheitliche Bälle für Alle einführen
  • Das schätze ich an meinem Verein besonders: gute Atmosphäre

Die Nummer 3: Frane Tomislav Kojic

  • Alter: 25
  • Mein größter Erfolg: Kroatischer Meister 2016
  • Mein größtes Laster: Wetten
  • Mein „Tick“ während des Spiels: Kniebeugen vorm Spiel am Netz
  • Mein Spielstil: offensiv  
  • Meine Hobbys/Interessen: Gutes Essen, Fitnessstudio
  • Wenn ich eine TT-Regel ändern könnte, dann … würde ich ein höheres Netz einführen 
  • Das schätze ich an meinem Verein besonders: gute Atmosphäre

Die Nummer 4: Frantisek Krcil

  • Alter: 42 
  • Mein größter Erfolg: Tschechischer Meister
  • Mein größtes Laster: Essen
  • Mein „Tick“ während des Spiels: Hose raufziehen
  • Mein Spielstil: offensiv 
  • Meine Hobbys/Interessen: Fischen
  • Wenn ich eine TT-Regel ändern könnte, dann … Aufschlag ohne Regeln
  • Das schätze ich an meinem Verein besonders: laute Atmosphäre





Der französische Youngster der Truppe, ist die Nummer 1: Can Akkuzu
Nennt ''Girls'' sein größtes Laster: der Ungar Tamas Lakatos
Hätte gerne höhere Netze: Der Kroate Frane Tomislav Kojic
Geht gerne auf Fischfang, mag es in der TT-Halle aber laut: Der tschechische Routinier Frantisek Krcil

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Die Riffelmachers kommen ...

Vater, Sohn und Tochter spielen beim TSV 1860 Markt Erlbach in einer Mannschaft

Corona

Fortsetzung des Spielbetriebs

Reaktion des Entscheidungsgremiums auf vermehrte Anfragen, wie es mit dem Spielbetrieb weitergeht