Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Mammutprogramm in den TT-Bundesligen mit prickelnden Derbys in Passau und Hilpoltstein

Die Spiele der bayerischen Bundesligisten im Überblick

Dennis Dickhardt und seine Kollegen vom TV Hilpoltstein Steher vor einer Derby-Doppelschicht. Foto: Erik Thomas

Boah! In den TT-Bundesligen ist an diesem Wochenende mächtig was geboten: Quer durchs Land geht es Schlag auf Schlag! Zu den vielen bayerischen Highlights gehören mit Sicherheit die beiden Derbys der 2. Herren-Bundesliga: Der TV Hilpoltstein gastiert am Samstag erst beim TTC Fortuna Passau, bevor dann am Sonntag der TSV Bad Königshofen zum vorerst letzten innerfränkischen „Zank“ in die Hilpoltsteiner Stadthalle kommt. Zumindest in der kommenden Saison 2017/18 wird es das Duell „HIP vs. KÖN“ nicht geben, denn Bad Königshofen (am Samstag außerdem in Bad Homburg zu Gast) wagt bekanntlich den Aufstieg in die Beletage der TTBL und ist drauf und dran diesen Schritt als Meister zu tun: Bei vier Punkten Vorsprung, die der unterfränkischen Spitzenreiter auf den Zweiten Jülich hat, gut möglich, dass de Meistersekt schon an diesem Wochenende „geköpft“ werden kann. 

Die aktuellen TT-Bundesligaspiele mit bayerischer Beteiligung im Überblick:

Sa., 25. März 

  • 14:00 Uhr, 2. BuLi Herren: TTC Fortuna Passau - TV Hilpoltstein
  • 14:30 Uhr, 2. BuLi Damen: TSV Schwabhausen - ESV Weil
  • 15:00 Uhr, 2. BuLi Damen: TSV 1909 Langstadt - TTC Langweid
  • 18:00 Uhr, 2. BuLi Herren: TTC OE Bad Homburg - TSV Bad Königshofen
  • 18:30 Uhr: 3. BuLi Damen: TSV Schwabhausen II - TTG Süßen

So., 26. März

  • 14:00 Uhr, 2. BuLi Herren: TV 1879 Hilpoltstein - TSV Bad Königshofen
  • 14:00 Uhr, 2. BuLi Damen: TTC Langweid - ESV Weil
  • 14:00 Uhr, 3. BuLi Herren: TSV 1860 Ansbach - 1. FSV Mainz 05
  • 14:00 Uhr, 3. BuLi Damen: VfL Sindelfingen - TV 1921 Hofstetten 
  • 15:00 Uhr, 1. BuLi Damen: TUSEM Essen - SV DJK Kolbermoor 
  • 15:00 Uhr, 3. BuLi Damen: TuS Fürstenfeldbruck - TTG Süßen

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

BTTV-Top 14 Jugend/Schüler B

Sophia Deichert, Petros Sampakidis, Theresa Faltermaier und Luis Kraus die Turniersieger von Arnstorf