Zum Inhalt springen

TT-Zentrum München  

"TT-Zentrum München 2020" - Spenden, aber wofür?

Antworten zur Fundraising-Aktion des BTTV

Uns erreichen häufig Fragen zur Spendenaktion rund um das Projekt "TT-Zentrum München 2020". Um weitere Fragen und ggf. Missverständnissen zu begegnen, hier einige Bemerkungen:

  • Der Bayerische Tischtennis-Verband ist durch Vorgaben von Dachverbänden und Politik verpflichtet, seine leistungssportlichen Aktivitäten nach München, an den Sitz der Eliteschule und des Olympiastützpunktes, zu verlegen. Derzeit trainieren die Kaderathleten stets in unterschiedlichen Hallen, was mit hohem Aufwand verbunden ist. Tischtennis ist zwar glücklicherweise Bundesstützpunkt in München, hat aber keine eigene Halle. Diese ist allerdings notwendig, damit die leistungssportliche Förderung auch ab 2020 noch gesichert ist; die Förderung ist u.a. von der Infrastruktur (Sporthalle) abhängig.
  • Eine mögliche Tischtennis-Halle kann nur mit Hilfe von Zuschüssen von Bund, Land und Kommune errichtet werden! Der BTTV kann und wird nicht als Bauherr eines TT-Zentrums auftreten können.

  • Die Spendenaktion gilt nur (!) für die Errichtung (der nicht bezuschussten Anteile) und den Unterhalt des geplanten TT-Zentrums. Das heißt: Alles, was nicht den reinen Leistungssport betrifft, der BTTV aber in dem Zentrum vereinen möchte (Vereins-, Freizeit, Breitensport, etc.) muss der BTTV selbst aufbringen.

  • Das Zentrum soll keinesfalls ein reines Leistungszentrum werden. Die Idee dahinter ist, ein Zentrum für den gesamten Tischtennissport zu errichten, mit Schul-, Vereins-, Gesundheitssport, inklusiven und integrativen Projekten, Tischtennis für Anfänger, für Ältere, für Freizeitspieler sowie Lehrgänge, Camps, Turniere und Seminare. Zur Verwirklichung dieser Ideen werden nicht ausreichend Zuschussmittel dargereicht, sodass der BTTV in diesen Bereichen auf Sponsoren und eben Spenden angewiesen ist.

Sie können direkt mithelfen, die vielfältigen Ziele rund um das "TT-Zentrum München 2020" zu verwirklichen. Jeder Betrag hilft!

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

"Das war ein absolutes Highlight"

Christoph Schüller spricht im Interview über seinen TTBL-Einsatz, Vereinstreue, Dankbarkeit und das Training in Prag