Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Bayerischer Sparkassenpokal Schüler/innen C

Oberbayerns Mädchen und Unterfrankens Jungs holen den Pott

Die Siegerehrung bei den Mädchen (Fotos: Martin Distler, DJK Eggolsheim)

Über zwei Turniertage wettstreiten die U11-Auswahlen der BTTV-Bezirke und geladene Gäste alljährlich in Oberfranken um den Bayerischen Sparkassenpokal der Schüler/innen C. An diesem Wochenende war es wieder soweit und einmal mehr war der Teamwettbewerb, der heuer erstmals in der Eggerbachhalle in Eggolsheim stattfand, auch dank der guten Organisation des Gastgeber-Duos SpVgg Heroldsbach-Thurn/DJK Eggolsheim ein tolles Erlebnis für alle Teilnehmer. Den Turnierssieg feierten Oberbayerns Mädchen in der Formation Emily Jost, Lena Pempler, Dea Salihu und Theresa Faltermaier sowie Unterfrankens Buben mit Jakob Schäfer, Konrad Haase, Maximilan Dreher und Jonas Horlebein. Beide Siegermannschaften überstanden die im Modus »Jeder gegen Jeden« ausgetragen Competition um den begehrten Pott ohne Niederlage. Silber und Bronze sicherten sich in der weiblichen Konkurrenz die Vertretungen aus Brandenburg und Oberfranken, bei den Buben Oberbayern und Oberfranken. Beste Einzelakteure waren Sophia Rudolph (Brandenburg, 20:1-Siege), Emily Jost (Oberbayern, 18:0) und Emilia Karg (Mittelfranken, 18:3) sowie David Fischer (Oberfranken, 21:0), Ludwig Bucher (Oberpfalz), Konrad Haase (Onetrfanken) und Maximilan Dreher (Unterfranken) mit je 16:2-Siegen. 

 

Alle Ergebnisse hier 

Die Siegerehrung bei den Jungs

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

BTTV-Top 14 Jugend/Schüler B

Sophia Deichert, Petros Sampakidis, Theresa Faltermaier und Luis Kraus die Turniersieger von Arnstorf