Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren

TTC Tiefenlauter gewinnt Ü60 DM-Titel

Vl. Peter Betsch, Rolf Eberhard, Günter Fuhrmann, Reiner Kürschner vom Dt. Ü 60-Meister Tiefenlauter.

Ziemlich weit oben auf der Deutschlandkarte, in Schwarzenbek (Schleswig-Holstein), fanden am Wochenende  die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren statt. Und ganz oben landete dort in der Konkurrenz der Herren Ü60, ein Team aus Bayern: die Auswahl des oberfränkischen TTC Tiefenlauter. TT-Bayern gratuliert Reiner Kürschner, Rolf Eberhardt, Peter Betsch und Günter Fuhrmann zum Gewinn des Deutschen Mannschaftsmeistertitels!! Im Finale gab es ein 4:2 über den TTC Schwalbe Bergneustadt (Manfred Nieswand, Jochen Nieswand und Gerd Groll) 

Die Platzierungen aller BTTV-Vertreter bei den DMMS in Schwarzenberg im Überblick: 

  • Herren 40: 7. Platz TTSC Kümmersbruck (Matthias Hummel, Markus Hummel, Wolfgang Hummel)
  • Damen 40: 7. Platz SpVgg Greuther Fürth (Sylvia Messerer, Claudia Piccu, Katja Bussmann) 
  • Herren 50: 5. Platz TTC Tiefenlauter (Vladimir Baca, Jürgen Forkel, Wolfgang Buckreus, Martin Deffner) 
  • Damen 50: 6. Platz SB Versbach (Daniela Baumann, Silvia Stäblein) 
  • Herren 60: 1. Platz TTC Tiefenlauter (Reiner Kürschner, Rolf Eberhardt, Peter Betsch, Günter Fuhrmann) 
  • Damen 60: kein BTTV-Vertreter am Start 
  • Herren 70: 8. Platz TuS Bad Aibling (Hermann Derler, Alfons Baumgärtner, Klaus Wittek,  Peter Hamberger) 
  • Damen 70: kein BTTV-Vertreter am Start

Alle Ergebnisse via MKTT-Online finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

"Das war ein absolutes Highlight"

Christoph Schüller spricht im Interview über seinen TTBL-Einsatz, Vereinstreue, Dankbarkeit und das Training in Prag