Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

5. Clickball-DM am 24/25. Juni in Fulda

Zwei Startplätze für die WM im Londoner Ally Pally werden vergeben.

Die Clickball-DM findet in diesem Jahr in Fulda statt

Die 5. Deutschen Meisterschaften im Clickball finden am 24. und 25. Juni in Fulda statt. Meldeschluss für die DM mit dem Sandpapierschläger ist der 22. Juni. Gesucht werden die Deutschen Meister im Einzel und Doppel. Der Veranstalter hat ein Gesamtpreisgeld von 1000 Euro ausgelobt, außerdem werden zwei direkte Startplätze für die WM in London vergeben, wo es um 100.000 Dollar Preisgeld geht. 

„Wir werden und müssen in diesem Jahr erstmalig Erfurt verlassen und die Deutschen Meisterschaften in Fulda austragen. Jedoch sind wir froh, mit den Clickball-Begeisterten aus Fulda einen herausragenden Ausrichter gefunden zu haben", sagt Jürgen Leu, Clickball-Initiator in Deutschland.  Alle interessierten Spieler/innen seien zu den für alle offenen Clickball-Meisterschaften eingeladen. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Michael Schneider (michaelschneider82@googlemail.com).

Spiel und Spaß stehe für die immer weiterwachsende Clickball-Gemeinde im Vordergrund, "aber in Fulda wird auch um zwei der begehrten Qualifikationsplätze für die Weltmeisterschaft im Londoner Alexandra Palace im Januar 2018 gespielt", betont Leu. Dabei freuen sich die Organisatoren und das deutsche Clickball-Team umso mehr, dass zuletzt die Bestätigung der WM-Ausrichter eintraf, dass auch die kommende WM in London – und nicht wie bereits diskutiert – in China stattfindet. „Wir können so auch im nächsten Jahr sicherlich mit einer großen Fanbase nach London reisen und neben unserem 'Zugpferd' und Vizeweltmeister Alex Flemming aus Leipzig (spielt für den TV Hilpoltstein in der 2. Bundesliga) die beiden deutschen Qualifikanten bejubeln, das ist natürlich Klasse", so Leu.

Zur Ausschreibung der Clickball-DM am 24./25. Juni in Fulda

Wer sich einen Eindruck vom Clickball machen möchte, der kann sich auf Youtube das DM-Finale von 2016 anschauen. Zum Video

Vize-Weltmeister 2017: Alex Flemming vom Zweitligisten TV Hilpoltstein

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

BTTV-Top 14 Jugend/Schüler B

Sophia Deichert, Petros Sampakidis, Theresa Faltermaier und Luis Kraus die Turniersieger von Arnstorf