Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Ausgezeichnet!

"HG" Ziegler erhält BLSV-Ehrennadel in Gold mit Brillanten, weitere verdiente BTTV-Ehrenamtler in Amberg geehrt

Horst-Günter Ziegler (r.) erhielt in Amberg die BLSV-Ehrennadel in Gold mit Brillanten aus den Händen von BTTV-Präsident Konrad Grillmeyer. Fotos: Nils Rack

Wahnsinn! Er ist Bayerns „Mister mini-meisterschaften“, die Liste seiner BTTV-Funktionen ist ellenlang. Seit Jahrzehnten hatte und hat er unter anderem folgende Funktionen inne.

  • Stv. Bezirksvorsitzender (Unterfranken)
  • Bezirkssportwart (Unterfranken)
  • BFW Breitensport (Unterfranken)
  • BFW Einzelsport (Unterfranken) 
  • BFW Schulsport (Unterfranken) 
  • Stv. Bezirksjugendwart (Unterfranken) 
  • SL Nachwuchs (Unterfranken) 
  • Kreisvorsitzender 
  • Stv. Kreisvorsitzender  
  • KFW Vereinsservice
  • Kreisjugendwart 
  • KFW Breitensport
  • KFW Einzelsport
  • KFW Schulsport 
  • Kreispressewart
  • Kreisschiedsrichterobmann
  • Beisitzer FB Breitensport (Bayern) 
  • Beisitzer Vorstand Vereinsservice (Bayern) 

Um wen es sich handelt? Ganz klar: Horst-Günter „HG“ Ziegler! Für sein langjähriges Engagement und seine großen Verdienste um den weißblauen TT-Sport wurde der 78-jährige Unterfranke aus Bad Kissingen am Sonntag im Rahmen der Jahrestagung des BTTV-Verbandshauptausschusses in Amberg mit einer der höchsten  Ehrungen des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) ausgezeichnet: Unter großem Applaus erhielt Ziegler die BLSV-Ehrennadel in Gold mit Brillanten. 

Bereits am Vortag - im Rahmen der feierlichen VHA-Erföffung - kamen weitere BTTV-„Ehrenamtler“ zu verdienten Ehren.

Aus den Händen des als Ehrengast anwesenden BLSV-Vorsitzenden Günther Lommer erhielt Tobias Weidner die BLSV-Ehrennadel in Bronze, Markus Schmider bekam selbige in Silber und Matthias Kielmann in Gold.  

BTTV-Präsident Konrad Grillmeyer durfte folgende BTTV und DTTB-Ehrungen überreichen: Marcus Nikolei und Harald Thomandl wurden mit der DTTB-Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet, Manfred Geier und Hartmut Müller erhielten diese in Silber und der doppelt geehrte Matthias Kielmann die BTTV-Ehrennadel in Silber mit Gold.

Nachstehende TT-Persönlichkeiten konnten die ihnen gebührenden Auszeichnungen leider nicht persönlich entgegennehmen: Wolfgang Popp (BLSV-EN in Silber), Harald Kratochwil (BLSV-EN inGold mit kleinem Kranz), Dietmar Barth (BLSV-EN in Gold mit silbernem Lorbeer), Peter Römer und Dr. Johannes Nachtrab (beide BTTV-EN in Bronze), Claus F. Hauck (BLSV-EN in Gold mit silbernem Lorbeer sowie BTTV-Ehrenschild in Gold). 

Wir sagen allen Geehrten von dieser Stelle nochmals ganz herzlich „Danke, vergelt`s Gott und weiter so!“

Gruppenbild der bereits am Samstag seitens DTTB, BTTV und BLSV ausgezeichneten mit BLSV-Präsident Günther Lommer (l.) und Konrad Grillmeyer (r).

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

"Das war ein absolutes Highlight"

Christoph Schüller spricht im Interview über seinen TTBL-Einsatz, Vereinstreue, Dankbarkeit und das Training in Prag