Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Weltelite und bayerische Asse in Magdeburg

Bei den German Open (7.-12. November) ist die Weltelite zu Gast. Mit dabei auch Bayerns Asse Sabine Winter, Bastian Steger und Kilian Ort.

Im Herbst ist Weltklasse-Tischtennis in Deutschland zu sehen. Die besten Spieler der Welt schlagen vom 7. bis 12. November bei den Seamaster German Open 2017 in der GETEC-Arena in Magdeburg auf. Als eines von sechs Platinum-Events im Rahmen der neu formierten ITTF World Tour locken die German Open mit hohem Preisgeld, vielen Weltranglistenpunkten und einem Weltklasse-Teilnehmerfeld. Ebenso wie auf Asiens Stars aus China, Japan, Südkorea, Taiwan und Hongkong dürfen sich die Besucher der German Open in der Ottostadt auf die deutschen Topasse freuen. Neben Dimitrij Ovtcharov, Timo Boll und Petrissa Solja werden auch die bayerischen Nationalspieler Sabine Winter, Bastian Steger und Kilian Ort auf internationalem Parkett vertreten sein.

Tickets für die German Open gibt es ab 14 Euro und können bequem online bestellt werden. 

Aktuelle Beiträge

Bavarian TT-Race

TV 1848 Schwabach knackt Marathon-Rekord

Mittelfranken richten zehn Race-Turniere in Folge aus - Frank Hofmann, Dimytro Nazaryschyn und Jörg Herrmann halten von Anfang bis Ende durch