Zum Inhalt springen

Bavarian TT-Race  

Race-Turniere zur Saison-Vorbereitung

Turnierserie steuert auf neue Rekordmarken zu. Bereits knapp 700 Turniere und über 1300 Teilnehmer.

Mathias Ullrich gewann das Saisonfinale 2016 (Foto: Erik Thomas)

Sommerzeit heißt Urlaubszeit - und Vorbereitung auf die neue Saison. Wer dabei neben dem schweißtreibenden Training nicht auf Wettkämpfe verzichten möchte, der ist mit einer Teilnahme an der BTTV-Turnierserie Bavarian TT-Race gut bedient. Innerhalb von drei Stunden spielen maximal 16 Spieler/innen den Sieger aus. Und wer viele Turniere spielt und/oder dabei erfolgreich ist, der darf sich Hoffnung auf das große Race-Saisonfinale am 18./19. November in Ruhpolding machen. Dabei werden die Finalteilnehmer plus Begleitung in das 4*-Wohlfühlhotel Ortnerhof eingeladen und erhalten kostenlos eine Übernachtung im Doppelzimmer sowie ein Gala-Dinner.

Für das große Finale qualifizieren sich die 15 erfolgreichsten und aktivsten Teilnehmer, jeweils fünf aus den Kategorien „Punktewertung“, „Teilnahmen“ und „TTR-Veränderung“. Momentan liegen Christopher Bedenk (DJK Astheim, Punktewertung), Arno Masera (SV-DJK Taufkirchen, TTR-Veränderung) und Vielspieler Dr. Ingo Bettges (TSV Erding, Teilnahmen), der an 125 Turnieren teilgenommen hat, in den drei Kategorien vorne. Die Statistiken sowie die Möglichkeit zur Turnieranmeldung sind im Community-Bereich von myTischtennis.de zu finden. 

BTTV Bavarian TT-Race vor neuen Rekordmarken

Auch im vierten Jahr hat das Bavarian TT-Race nichts an seiner Beliebtheit eingebüßt - im Gegenteil. Jedes Jahr schreibt die Turnierserie steigende Zahlen bei den Teilnehmern und den Turnieren. In diesem Jahr könnte die Rekordmarke von 1000 geknackt werden. Waren es 2016 insgesamt  739 Turniere, sind Anfang August dieses Jahres schon 673. 133 weitere Veranstaltungen sind bereits in Planung. Bis dato verzeichnet die Turnierserie 1368 Teilnehmer, die Bestmarke von 1486 Startern aus 2016 könnte also ebenfalls fallen.

Sie möchten in Ihrem Verein ein Turnier ausrichten? Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge

Bavarian TT-Race

TV 1848 Schwabach knackt Marathon-Rekord

Mittelfranken richten zehn Race-Turniere in Folge aus - Frank Hofmann, Dimytro Nazaryschyn und Jörg Herrmann halten von Anfang bis Ende durch