Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Daniel Rinderer im Porträt bei DonauTV

Ein Kamerateam von DonauTV hat Schüler-Nationalspieler Daniel Rinderer in München besucht und den 15-Jährigen porträtiert.

DonauTV schaute beim Kadertraining des BTTV in der Sportschule Oberhaching vorbei und sprach mit Daniel Rinderer sowie die BTTV-Verbandstrainerin Krisztina Toth. Der 15-jährige Rinderer zog im September 2016 von seiner niederbayerischen Heimat Ruhmannsfelden in die Landeshauptstadt, um dort im Leistungszentrum trainieren zu können. "Der Umzug vom Land in die Großstadt war am Anfang schon eine große Umstellung für mich... Aber jetzt habe ich mich gut daran gewöhnt und sehe auch die Fortschritte", erzählt der Spieler des FC Bayern dem DonauTV-Reporter Tobias Wittenzellner in bestem Niederbayerisch. Rinderer holte unlängst bei der Jugend-EM in Portugal die Bronzemedaille im Mixed, ist amtierender Bayerischer Meister im Mixed und zweifacher Deutscher Schüler-Meister im Doppel.

Aktuelle Beiträge

Bavarian TT-Race

TV 1848 Schwabach knackt Marathon-Rekord

Mittelfranken richten zehn Race-Turniere in Folge aus - Frank Hofmann, Dimytro Nazaryschyn und Jörg Herrmann halten von Anfang bis Ende durch