Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Bad Königshofen vor TTBL-Start: "Eine noch nie dagewesene Präsentation"

Am 3. September steigt die TTBL-Heimpremiere des TSV Bad Königshofen.

Das Team des TSV Bad Königshofen in seiner TTBL-Premierensaison (Foto: Mark Gauci)

In Bad Königshofen fiebern sie dem TTBL-Start entgegen. "Ständig werde ich gefragt, wann es losgeht", sagt Manager Andy Albert. In nicht mal zwei Wochen ist es soweit: Dann gibt der Aufsteiger beim Deutschen Meister von 2013, Werder Bremen, sein Stelldichein. Zwei Wochen später, am 3. September, steigt für die Boyband (Durchschnittsalter 20 Jahre) um Lokalmatador Kilian Ort gegen das Topteam 1. FC Saarbrücken TT das ersehnte erste Heimspiel im Oberhaus.

"Der Kartenvorverkauf wurde schon sehr gut angenommen", erklärt Andy Albert. Besonders nachgefragt sei die Saisonkarte für 100 Euro. "Diese beinhaltet einen Platz im Innenraum auf einer unserer neuen Tribünen direkt am Centercourt. Das verspricht Hexenkesselatmosphäre – hautnah am Geschehen." Die Saisonkarte für die obere Tribüne der Shakehands-Arena koste 80 Euro. VIP-Karten inklusive Catering sind einzeln für 30 Euro und als Saisonkarte für 240 Euro zu haben. Die Preise für Einzelspiele liegen bei fairen 10 und 12 Euro (Innenaum). Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Die Tickets für das erste Heimspiel gegen Saarbrücken können direkt bei Andy Albert per E-Mail bestellt werden: tischtennis@tsvbadkoenigshofen.de

Wer das historische erste Bundesliga-Heimspiel des TSV gegen Saarbrücken nicht live in der Arena verfolgen kann, für den bleibt noch der Livestream auf sportdeutschland.tv. Die Fahrt nach Unterfranken sollte sich am 3. September in jedem Fall lohnen. Manager Albert verspricht "eine noch nie dagewesene Präsentation in der Shakehands Arena. Lasst euch überraschen."

Heimspiele des TSV Bad Königshofen in der TTBL 2017/2018

Vorrunde

So, 03. September, 15 Uhr: TSV - 1. FC Saarbrücken

Sa, 28. Oktober, 19 Uhr: TSV - TTC Zugbrücke Grenzau

So, 19. November, 15 Uhr: TSV - TTF Liebherr Ochsenhausen

So, 03. Dezember, 15 Uhr: TSV - Post SV Mühlhausen

Rückrunde

So, 10. Dezember, 15 Uhr: TSV - SV Werder Bremen

So, 21. Januar, 15 Uhr: TSV - ASV Grünwettersbach

So, 28. Januar, 15 Uhr: TSV - TTC Rhön-Sprudel Fulda-Maberzell

So, 18. Februar, 15 Uhr: TSV - TTC Schwalbe Bergneustadt

So, 18. März, 15 Uhr: TSV - Borussia Düsseldorf

Aktuelle Beiträge

Bavarian TT-Race

Endspurt im Bavarian TT-Race 2017

Rekordmarken sind bereits gefallen - Noch bis zum 31. Oktober besteht die Möglichkeit zur Teilnahme und Veranstaltung