Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Bayerische Bundesligisten

Hilpoltstein gastiert in Bad Homburg - Derby zwischen Langweid und Hofstetten

In der 3. Damen-Bundesliga gibt Hofstetten am Sonntag seine Saisonpremiere bei Tabellenführer Langweid. V.l.: Maike Janitzek, Julia Janitzek, Lea Fath, Abteilungsleiter Lothar Wolz, Franziska Schreiner, Trainer Timo Link, Svenja Horlebein und Anna-Luisa Herrmann. Foto: TV Hofstetten

Bevor nächste Woche wieder so richtig die Post abgeht (u.a. kommt es bereits am Freitagabend, 29. September zum bayerischen Derby im Pokal-Achtelfinale der Herren zwischen den Hilpoltsteiner Zweitliga-Herren und Erstligist Bad Königshofen sowie zum designierten Spitzenduell der 1. Damen-Bundesliga zwischen Kolbermoor und Berlin), müssen sich die Fans der TT-Bundesliga an diesem Wochenende noch einmal mit einem sehr, sehr reduzierten Programm begnügen. Lediglich zwei Begegnungen mit weißblauer Beteiligung stehen an: Am Wahlsonntag um 14 Uhr schlägt Hilpoltstein beim befreundeten Hessen-Klub TTC OE Bad Homburg auf. Ebenfalls am Sonntag, aber bereits um 12:00 Uhr kommt es in der 3. Damen-Bundesliga zum innerbayerischen Schlagabtausch zwischen Gastgeber Langweid und den jungen Unterfränkinnen aus Hofstetten. 


Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Jubel im Frankenland

Hilpoltstein und Effeltrich die großen Gewinner in Liga zwei und drei