Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Bayerische Meisterschaften der Schüler/innen C

Donauwörth erwartet am Dreikönigstag Bayerns TT-Toptalente der jüngsten Altersklasse

Für Bayerns größte Tischtennis-Talente der Altersklasse Schüler/innen C beginnt das TT-Jahr 2018 mit einem absoluten Highlight im Wettkampfkalender: Traditionell im schwäbischen Donauwörth finden am Samstag (6. Januar) die Bayerischen Meisterschaften im Einzel der jüngsten AK statt. Je 40 Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2007 und jünger haben sich für die weißblauen Bestenkämpfe um den sogenannten "Future Cup" qualifiziert. Ab 10 Uhr dürfen sie in der Gymnasium-Sporthalle an der Pyrstockstr. 1  im sportlichen Wettstreit um die Titel und gute Platzierungen ihr Talent und Können unter Beweis stellen.  Die Halle ist ab 8.30 Uhr zum Warm-up und Einspielen geöffnet. Ausschreibung und Teilnehmerlisten sind im click-TT Turnierkalender zu finden. Die Gruppen-Auslosung gibt`s hier

 

 

Aktuelle Beiträge