Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Bayerische Bundesligisten

Trotz German Open keine Pause

Janine Hanslick fährt mit den Drittliga-Damen des TuS Fürstenfeldbruck eine Doppelschicht. Foto: Nils Rack

Trotz der German Open in Bremen, läuft der Spielbetrieb in den TT-Bundesligen an diesem Wochenende munter weiter. Bei Damen wie Herren pausieren lediglich die „Oberhäuser“. Mit bayerischer Beteiligung kommt es zu folgenden Begegnungen:  

Samstag, 24. März:

  • 14:30 Uhr, 2. BuLi Damen: TSV Schwabhausen - DJK Offenburg 
  • 18:00 Uhr, 3. BuLi Herren: TV Leiselheim - DJK SpVgg Effeltrich 
  • 18:00 Uhr, 3. BuLi Damen: TTG Süßen - TuS Fürstenfeldbruck

Sonntag, 25. März:

  • 14:00 Uhr, 2. BuLi Herren: TTC indeland Jülich - TV Hilpoltstein
  • 14:00 Uhr, 2. BuLi Damen: TSV 1909 Langstadt - TSV Schwabhausen
  • 14:00 Uhr, 3. BuLi Damen: TTC Langweid - TTG Süßen
  • 14:00 Uhr, 3. BuLi Damen: TuS Fürstenfeldbruck - VfL Sindelfingen
  • 14:00 Uhr, 3. BuLi Herren: FC Bayern München - Post SV Mühlhausen II
  • 14:00 Uhr, 3. BuLi Herren: TTC 1946 Weinheim - DJK SpVgg Effeltrich 
  • 15:00 Uhr, 2. BuLi Herren: TTC Frickenhausen - TTC Fortuna Passau 
  • 16:00 Uhr, 3. BuLi Damen: TTC Bietigheim-Bissingen - SV DJK Kolbermoor II

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

BTTV-Sichtungslehrgang 2018

22 Talente der Jahrgänge 2008 und jünger zeigten in Burglengenfeld ihr Können

Einzelsport Jugend

BTTV-Top 14 Jugend/Schüler B

Sophia Deichert, Petros Sampakidis, Theresa Faltermaier und Luis Kraus die Turniersieger von Arnstorf