Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Deutschlandpokal Jugend/Schüler in Bonn und Saarbrücken

Prognose: "So spannend wie schon lange nicht mehr"

Naomi Pranjkovic führt das Aufgebot der Schülerinnen an. Foto: Erik Thomas

Mit großer Spannung und Vorfreude fiebert das Team Bayern dem diesjährigen Deutschlandpokalwettbewerb für Jugend m/w (U 18) und Schüler/innen (U 15) entgegen, um den sich die Auswahlmannschaften der DTTB-Landesverbände an diesem Wochenende in Bonn (Schüler/innen) bzw. Saarbrücken (Jugend m/w) streiten. BTTV-Verbandstrainer Cornel Borsos rechnet mit einem ausgesprochen offenen Vierkampf um den Gesamtsieg: „Die Entscheidung dürfte so spannend werden wie schon lange nicht mehr. Neben Seriensieger Baden-Württemberg verfügen in diesem Jahr vor allem auch Hessen, der WTTV und wir Bayern über jeweils vier sehr spielstarke Teams.“ 

Besonders gut stehen die weißbiauen Chancen bei den Schülern sowie den Mädchen: Beide BTTV-Auswahlen nehmen auf der Setzliste die Spitzenposition ein und gehen somit als Topfavorit ins Rennen. Den Halbfinaleinzug peilen die BTTV-Schülerinnen als  Primärziel an. Hinter dem WTTV und Hessen ist die Truppe an dritter Postion gesetzt. Für die sehr junge bayerische Auswahl der U18-Buben, deren Mitglieder alle noch im ersten Jugendjahr sind, scheint Platz 5/6 ein realistisches Ziel. 

Die BTTV-Aufgebote im Überblick:

Jungen: Sebastian Hegenberger (TV Hilpoltstein), Nico Longhino (FC Bayern München), Daniel Rinderer (FC Bayern München), Felix Wetzel (SB DJK Rosenheim) 

Mädchen: Sophia Deichert (RV Viktoria Wombach), Sarah Mantz (TSV Schwabhausen), Franziska Schreiner (TV Hofstetten), Laura Tiefenbrunner (SV DJK Kolbermoor)

Schüler: Hannes Hörmann (TV Hilpoltstein), Mike Hollo (SV DJK Kolbermoor), Niklas Reindl (TSV Neutraubling), Petros Sampakidis (TuS Fürstenfeldbruck)

Schülerinnen: Franziska Brickl (DJK Ettmannsdorf), Milena Burandt (DJK Ettmannsdorf), Alina Lich (TuS Dachelhofen), Naomi Pranjkovic (SV DJK Kolbermoor)

Weiterführende Informationen: 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

BTTV-Sichtungslehrgang 2018

22 Talente der Jahrgänge 2008 und jünger zeigten in Burglengenfeld ihr Können

Einzelsport Jugend

BTTV-Top 14 Jugend/Schüler B

Sophia Deichert, Petros Sampakidis, Theresa Faltermaier und Luis Kraus die Turniersieger von Arnstorf