Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Ausrichter für die Bezirkseinzelmeisterschaften der Damen und Herren gesucht

Vergabe der Bezirkseinzelmeisterschaften der Damen und Herren am 6. & 7. Oktober 2018

Für die Bezirkseinzelmeisterschaften der Damen und Herren welche am 6. und 7. Oktober stattfinden sucht der Bezirk Mittelfranken-Nord nach einem ausrichtenden Verein, der mindestens 16 Tische stellen kann.

Wichtige Neuerungen bei den Einzelmeisterschaften der Damen und Herren hinsichtlich der Ausrichtung und Organisation ist, dass der ausrichtende Vereine eine Pauschale in Höhe von 1.000,00 Euro für die Übernahme des Turniers erhält. Darüber hinaus gibt es keine weitere monetäre und materielle Unterstützung des Bezirkes Mittelfranken-Nord. D.h. der Verein ist für die Bereitstellung von Sachpreisen (Pokale und/oder Medaillen für die ersten drei der Einzelkonkurrenzen sowie für die ersten beiden Plätze in den Doppelkonkurrenzen) verantwortlich.

Die Startgelder müssen aus steuerlichen Gründen durch den Bezirk vereinnahmt und entsprechend versteuert werden. Der Verein trägt jedoch durch die Pauschale nicht mehr das Risiko einer geringen Teilnehmeranzahl.

Neben den organisatorischen Änderungen wird es auch für die Spieler eine Änderung geben. Aufgrund des Wegfalles der ehemaligen Kreisturniere wird neben den bereits bestehenden Klassen eine zusätzliche E-Klasse (QTTR: 0 bis 1250) eingeführt. Diese zusätzliche Konkurrenz ist jedoch auf die Bezirksebene begrenzt d.h. es erfolgt keine Weiterqualifikation auf die Verbandsebene. Einem Spieler der in der E-Klasse startberechtigt wäre, ist es freigestellt in der D-Klasse zu starten. Eine Teilnahme in beiden Konkurrenzen ist nicht möglich.

Weitere ausführliche Informationen zu den neuen "Turnierbedingungen" folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Aktuell liegen bereits Interessenbekundungen zur Übernahme von den folgenden Vereinen vor:

  • TV Altdorf
  • TSV Ebermannstadt

Weitere interessierte Vereine melden sich bitte bei Christoph.

Die Vergabe des Turniers erfolgt am Bezirkstag am 16. Juni.

 

 

Aktuelle Beiträge