Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Mentaltraining mit den BTTV-Kaderspielern

Experte Martin Lodner war beim Lehrgang zu Gast (mit Video)

Video-Eindrücke vom Mental- und Stabi-Training sowie Stimmen von Martin Lodner

Wie schafft man es, die Leistungen aus dem Training im Wettkampf zu zeigen? Wie behält man bei knappen Spielständen einen kühlen Kopf? Um solche und ähnliche Fragen geht es beim mentalen Training. Ein Experte auf dem Gebiet ist Martin Lodner. Der Abteilungsleiter des TV Dillingen ist unter anderem ausgebildeter Mentaltrainer und war als solcher schon beim Trainer-Kongress in der Sportschule Oberhaching im Einsatz, um den Teilnehmern dieses Thema näherzubringen. Kürzlich war Lodner zwei Tage beim Lehrgang der BTTV-Kaderspieler zu Gast, um mit den Talenten Mentaltraining zu praktizieren. Denn, so Lodner: "Nur mit einem Gespräch ist es nicht getan. Es heißt ja Mentaltraining, da steckt schon Arbeit dahinter. Und mit etwas Fleiß lässt sich da durchaus einiges erreichen."

Bei einer Testreihe ließ der Mentaltrainer die Kaderspieler zunächst ohne Belastung und ohne Druck eine Übung spielen. Im Anschluss absolvierten die Spieler die gleiche Übung - wurden vorher aber stark belastet und unter Druck gesetzt. "Bei dem Test haben wir geschaut, wer eher ein Trainingstyp und wer eher ein Wettkampftyp ist. Es waren aufschlussreiche Ergebnisse, die wir dann miteinander besprochen haben", berichtet Martin Lodner.

Mit den Kaderspielern erörterte Lodner zudem weitere Aspekte von mentalem Training. Ein zentraler Punkt ist "mentales Warm-up", etwa vor einem Wettkampf. Es gehe darum, wie man sich vor dem Wettkampf richtig einstimmt, um auf seine Betriebstemperatur im Kopf zu kommen, damit man mit einem guten Gefühl und positiver Einstellung in den Wettkampf startet. Nach einem Ballwechsel könne auch der Weg vom Ball-Holen zurück an den Tisch genutzt und mentale Techniken eingebaut werden, um für die nächste Rallye gewappnet zu sein. "Mein Weg zum Tisch", nennt Lodner diese Vorgehensweise.

Neben dem Mentaltraining standen darüber hinaus Stabilitäts-Übungen auf der Agenda. Bilder und Eindrücke vom Besuch Martin Lodners beim BTTV-Kader können im Video eingesehen werden.

Martin Lodner bei einer Übung zusammen mit Kaderspielerin Sophia Deichert

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

Termine in der Trainer-Ausbildung

STARTTER- und Co-Trainer- sowie C-Trainer-Aufbaulehrgänge in diesem Jahr / C-Trainer-Ausbildung im Video