Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Euro Mini Champs 2018 in Schiltigheim/Frankreich

Daumendrücken für BTTV-Nachwuchsass Luis Kraus

Luis Kraus (r.) und Cornel Borsos halten in Schiltigheim die bayerischen Farben hoch.

Ein BTTV-Duo machte sich gestern direkt vom Landeskaderlehrgang in der Sportschule Oberhaching auf den Weg nach Frankreich: Verbandstrainer Cornel Borsos und Luis Kraus, 12-jähriges Toptalent vom SV-DJK Kolbermoor. Grund für ihre Reise sind die „Euro Mini Champs“, die von heute bis Sonntag im elsäßischen Schiltigheim stattfinden. Kraus gehört dort wie schon im Vorjahr als einziger Bayer dem zehnköpfigen Aufgebot des DTTB an. Das reine Einzelturnier der Jahrgangskonkurrenzen 2006 und 2007 gilt als inoffizielle Europameisterschaft dieser Altersstufe. Völlig zu Recht, wie Borsos weiß: „Die Felder sind stets absolut hochkarätig besetzt. Alle TT-Topnationen des Kontinents sind hier Jahr für Jahr mit ihren Jahrgangsbesten vertreten, dazu kommen noch ein paar nicht-europäische Starter diesmal z.B. aus Japan. Viele der europäischen Spielerinnen und Spieler, die in den vergangenen Jahren bei diesem Turnier auf vorderen Plätzen landeten, schafften das später auch bei offiziellen Nachwuchs-Europameisterschaften.“ Luis erreichte bei seinem Debüt 2017 den 15. Platz. Bei weit über 100 Startern im Feld der 2006er Jungen ein prima Ergebnis, das er in diesem Jahr gerne noch toppen möchte. Wir drücken dazu die Daumen! 

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Rückkehr nach 1231 Tagen mit einem Derby

TSV Schwabhausen trifft zum Bundesliga-Auftakt am Samstag auf den SV DJK Kolbermoor / Aktion: Größter Verein gewinnt Training