Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Bayerische Meisterschaften Jugend, Schüler/innen A und B

BTTV-Nachwuchelite kämpft in Ansbach um die weißblauen Titel im Einzel, Doppel und Mixed

Hannes Hörmann vom TV Hilpoltstein führt die Setzliste bei den U18-Jungen an. Foto: Nils Rack

Nach den Damen und Herren der Leistungsklassen C und D sind an diesem Wochenende (8./9. Dezember) die Nachwuchsasse der Altersklassen Jugend m/w (U18), Schüler/innen A (U15) und Schüler/innen B (U13) an der Reihe, ihre diesjährigen bayerischen Meister im Einzel, Doppel und Mixed zu ermitteln. Schauplatz der Bestenkämpfe ist die Turnhalle der Johann-Steingruber-Schule in Ansbach. Gastgeber ist der TSV 1860 Ansbach, der unter https://bemjs2018.tt-tsvansbach.de auch eine eigene Veranstaltungs-Website mit allen wichtigen Infos sowie einem Ergebnisservice eingerichtet hat. 

Trainingsmöglichkeit für die Teilnehmer besteht am Samstag ab 8:30 Uhr, ehe die Titelkämpfe um 10:30 Uhr offiziell eröffnet werden und um 11 Uhr die ersten Duelle beginnen. Früh aufstehen heißt es am Sonntag, denn die ersten Spiele starten bereits um 9 Uhr (Trainingsmöglich ab 7:30 Uhr), die Finals in Einzel und Doppel gehen ab 13:45 Uhr in Szene.

Teilnehmerlisten, Ausschreibung, Auslosung und Zeitplan sind hier abrufbar. 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Das habe ich nicht erwartet"

DTTB-Top-12-Champion Tom Schweiger vom DJK Altdorf spricht im Interview über seinen Turniersieg, Schulterprobleme und sein neues Leben in München