Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Heimreise erfolgte mit einer 0:8 Packung

Feldkirchens Verbandsoberliga-Tischtennisdamen kassieren auswärts eine deutliche Niederlage

Regenstauf – Den einen oder anderen Punkt hätte man sich schon erwartet. Am Ende aber mussten Feldkirchens Verbandsoberliga-Tischtennisdamen mit einer 0:8 Packung, die sie beim TB/ASV Regenstauf mitbekommen haben, wieder abreisen.

Das ersatzgeschwächte heimische Quartett konnte nur teilweise seine Qualitäten unter Beweis stellen.
Beispielsweise erzwangen Antonia Eichner und Elisabeth Gschwendtner gegen das Duo Goldenberg/Huber einen Entscheidungssatz, verloren diesen aber mit 5:11.
In den Einzeln blieb man weit hinter den eigenen Erwartungen zurück, so dass der 0:6 Rückstand eigentlich schon das Ende war. Der klaren Dreisatzniederlage von Antonia Eichner folgte dann auch noch eine sehr deutliche Niederlage von Karina Krischke gegen Regenstaufs Nummer zwei Polina Goldenberg. 

Bericht: Gerhard Erlich

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Das habe ich nicht erwartet"

DTTB-Top-12-Champion Tom Schweiger vom DJK Altdorf spricht im Interview über seinen Turniersieg, Schulterprobleme und sein neues Leben in München