Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Bissig, kämpferisch, traumhaft!

Naomi Pranjkovic zweifache Deutsche U15-Meisterin

Gut gelaunt und dekoriert: Die bayerischen Medaillengewinner Alina Lich, Franzi Brickl, Naomi Pranjkovic, Tom Schweiger, Mike Hollo und Matthias Danzer (v.l.). Fotos: Krisztina Toth und Manuel Hoffmann

Naomi Pranjkovic ist die Königin der diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Schüler/innen U15, die am Wochenende im nordrhein-westfälischen Rees stattfanden: Mit Annett Kaufmann (SV Böblingen) verteidigte die Kolbermoorerin ihren Titel im Doppel, durch einen 4:2-Finalsieg gegen Annett Kaufmann fixierte die 14-Jährige ihren ersten Solo-Titel. Im Halbfinale hatte sich Pranjkovic in gleicher Höhe gegen Laura Kaim (TTC Seligenstadt) behauptet. Beide Vergleiche hatte Pranjkovic erst vor wenigen Wochen beim Top 12-Bundesranglistenfinale noch 0:3 verloren. „Man merkte Naomi richtig an, dass sie beide Matches auf Grund der jüngsten Niederlagen mit einer gesunden Portion Wut im Bauch anging“, so Vater und Betreuer Bobo Pranjkovic, der seine Tochter in absoluter Galaform erlebte: „Naomi war diesmal nicht nur spielerisch richtig gut drauf, sondern auch mental: bissig und kämpferisch, traumhaft!“ 

Mike Hollo gewinnt "nur" den Doppel-Titel 

Bei den Schülern verpasste der große Favorit Mike Hollo (TuS Fürstenfeldbruck) die Titelverteidigung und musste sich mit Bronze begnügen. Im Halbfinale unterlag Hollo seinem bärenstark und unbekümmert aufspielenden Doppelpartner Felix Köhler (TSG Kaiserslautern) mit 2:4. Im Doppel holten Köhler/Hollo gemeinsam den Titel. „Mike hat in den letzten Monaten konstant auf Top-Niveau gespielt und war hier der klare Topfavorit, da ist es natürlich sehr schade, aber gerade in diesem jungen Alter auch absolut normal und menschlich, wenn es - wie hier im Halbfinale - mal nicht so optimal läuft“,  befand Verbandstrainer Cornel Borsos. 

Weitere Silber- und Bronzemedaillen 

Den dritten Platz im Einzel teilte sich Hollo mit BTTV-Kollege und Top 12-Sieger Tom Schweiger (DJK Altdorf), der gemeinsam mit Matthias Danzer (TV Hilpoltstein) außerdem Doppel-Silber nach Bayern holte. Franziska Brickl/Alina Lich (DJK Ettmannsdorf/TuS Dachelhofen) gewannen bei den Schülerinnen Bronze.

Alle Ergebnisse auf MKTT-Online

DM-Königin Naomi Pranjkovic...
... gut betreut von Vater Bobo.
Die "Schwarze Wand": Das starke Team Bayern bei der U15-DM.

Aktuelle Beiträge

Bavarian TT-Race

Novum: Race-Turnier im Autohaus

Peugeot-Niederlassung München und BTTV veranstalten Event am Welt-Tischtennis-Tag (6. April)