Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Einberufung Bezirksjugendtag 2019

Einladung und Einberufung des Bezirksjugendtages 2019 beim TSV Altenfurt

©Sabine Frühbeißer | Sabine Frühbeißer

 

An alle Vereine des Bezirks sowie die Mitglieder des Bezirkstags Mittelfranken-Nord

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsvertreter,

 

gemäß der Satzung lade ich herzlich zum Bezirksjugendtag 2019 des Bezirks Mittelfranken-Nord am Samstag, den 25. Mai 2019 in 90475 Nürnberg , Gaststätte des TSV Altenfurt, Wohlauerstr. 16. 
Der Bezirksjugendtag beginnt um 10.00 Uhr; der Bezirkstag um 11.00 Uhr.

 

Tagesordnung für den Bezirksjugendtag

TOP 1 Sitzungsregularien
a) Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Stimmberechtigung
b) Genehmigung der Tagesordnung
c) Genehmigung des Protokolls der letzten Versammlung

TOP 2 Bericht des Bezirksjugendwartes

TOP 3 Anträge
a) Feststellung der Dringlichkeit von nicht fristgerecht eingegangenen Anträgen
b) Behandlung von Anträgen in der Zuständigkeit des Bezirks

TOP 4 Vorschau auf die neue Saison - Spielbetrieb der Jugend

TOP 5 Verschiedenes

 

Stimmberechtigt bei Bezirksjugendtagen und Bezirkstagen sind nur diejenigen Vereine, die eine Vollmacht des vertretungsberechtigten Vorstands des Hauptvereins gemäß § 17 Ziffer 10 der Satzung vorlegen. Die Vollmacht kann als Formular im Download-Bereich der BTTV-Homepage heruntergeladen werden.

 

Anträge an den Bezirksjugendtag bzw. Bezirkstag sind an den Bezirksvorsitzenden zu richten. Letzter Termin für die Einreichung von Anträgen ist der 25. April 2019. Der Versand der Unterlagen erfolgt dann satzungsgemäß mindestens 2 Wochen vor dem Bezirkstag durch Veröffentlichung auf der Homepage des Bezirks.
Verspätet eingehende Anträge können nur als Dringlichkeitsanträge zur Abstimmung gebracht werden. Hierzu ist eine ¾-Mehrheit der anwesenden, ordentlichen Mitglieder des Bezirksjugendtags bzw. des Bezirkstags nötig.

 

 

Ähnliche Nachrichten

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

"Das Land ist im WM-Fieber"

BTTV-Verbandstrainerin Krisztina Toth spricht im Interview über die anstehende WM in ihrer Heimat