Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Bayerisches TOP 10 der Jugend, Schüler A und Schüler B

Sophie Ott überraschte mit dem vierten Platz

Einen sehr guten vierten Rang sicherte sich Sophie Ott (Viktoria Wombach) beim Bayerischen Ranglistenturnier TOP 10 bei den Schülerinnen A in Bad Königshofen. Im Kampf "Jeder gegen Jeden" feierte sie sechs Siege und musste nur drei Niederlagen hinnehmen. Dies brachte ihr den guten vierten Platz in der Gesamtwertung. Sieger wurde Sophia Zahradnik (TV Wackersdorf) mit 9:0 Siegen.

Aus dem Bezirk Unterfranken West waren zwei weitere Starter in Bad Königshofen dabei. Bei den Schülern B belegte Lenny Kreis (TV Hofstetten) den sechsten Platz. Er gewann vier Spiele und musste fünf Niederlagen hinnehmen. Er war punktgleich mit dem Vierten der Konkurrenz, Lukas Mayer (TV Wackersdorf). Kreis hatte jedoch das etwas schlechtere Satzverhältnis. Sieger wurde Andre Thiebau (TTC Langweid) mit 9:0 Punkten.

Bei den Schülerinnen B war Lena Mayer (TV Hofstetten) dabei und belegte den 10. Platz in der Gesamtwertung mit 0:9 Punkten und 6:27 Sätzen. Siegerin wurde Anna Ledwoch (TSV Erding) mit 9:0 Zählern.

[Bericht: Norbert Endres]

Aktuelle Beiträge