Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren

Nationale Bestenkämpfe am Wochenende in Viernheim

Andrea Secerov, Simone Neuner und Barbara Seiler vom TTC Langweid vertreten Bayern in der Altersklasse 40. Foto: TTC Langweid

Das südhessische Viernheim im Kreis Bergstraße ist an diesem Wochenende  (25./26. Mai) Schauplatz der mit vielen ehemaligen National- und Bundesligaspielern hochkarätig besetzten Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in den Altersklassen 40, 50, 60 und 70. Am Start sind die Meister der acht DTTB-Regionen u.a. nachstehende weißblauen Champions, denen wir an und von dieser Stelle „Toi, toi, toi,!“ wünschen: 

  • Seniorinnen 40: TTC Langweid 
  • Senioren 40: TSV Schwabmünchen
  • Seniorinnen 50: SpVgg Greuther Fürth (Stellvertretend für den Bayerischen Meister TSV Ottobrunn) 
  • Senioren 50: TSV Gräfelfing
  • Seniorinnen 60: FC Mertingen 
  • Senioren 60: TTC Tiefenlauter
  • Seniorinnen 70: - 
  • Senioren 70: DJK Erlenbach am Main

Zum Ergebnisservice MKTT-online  

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Mehr Licht als Schatten

So lief das Wochenende für unsere bayerischen Bundesligisten