Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Deutsche Meisterschaften der Leistungsklassen

23 BTTV-Starter gehen in Dinklage auf nationale Titeljagd

BTTV-Starter in der A-Klasse: Florian Teuber vom MTV Ingolstadt. Foto: Nils Rack

Im niedersächsischen Dinklage, das schon viele große TT-Turniere erlebt hat, steht an diesem Wochenende das nächste XL-Event an: Im TVD Sportpark 04 (Schulstraße 6) ermitteln insgesamt rund 192 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die nationalen Meister im Einzel und Doppel der Leistungsklassen A, B und C. Mit 23 Startern gehört Bayern auch bei der 14. Turnierauflage wieder zu den am stärksten vertretenen DTTB-Landesverbänden. 

In den Einzel-Wettbewerben wird bei Damen wie Herren zunächst in acht Gruppen à vier Teilnehmer gespielt. Die Erst- und Zweitplatzierten qualifizieren sich für das Achtelfinale, ab dem es im K.-o.-System weitergeht. Die Doppel-Konkurrenzen werden im einfachen K.-o.-System ausgetragen.

Wir wünschen nachstehenden Damen und Herren, die für Bayern den bundesweiten Vergleich antreten, eine gute Anreise nach Dinklage, viel Spaß und toi, toi, toi für die Wettkämpfe! 

Das bayerische Aufgebot im Überblick: 

Damen A: Emma Bruch (TSV Schwabhausen), Luisa Bruch (TSV Schwabhausen), Magdalena Höfele (SC Sinzing)

Damen B: Luise Birkner (TV Oberwallenstadt), Pia Hallmann (TSV Herbertshofen), Vanessa Hartl (TuS Fürstenfeldbruck), Stephanie Thormann (TV 1858 Kaufbeuren)

Damen C: Simone Heiß (SpVgg Riedlingen), Anna Kaps (TTC Langweid), Corinna Kifinger (SV DJK Heufeld), Tina Knöpfle (Polizei SV Königsbrunn), Renate Schneller-Rees (TSV Milbertshofen)

Herren A: Bojan Besinger (SV Weiherhof), Michael Noll (SV Zuchering), Florian Teuber (MTV 1881 Ingolstadt)

Herren B: Luca Gschlößl (TTC Langweid), Fabian Lindenmayer (VfL Günzburg), Tobias Riegel (TTC 70 Bruckberg), Marco Romankiewicz (SC 1904 Nürnberg)

Herren C: Siegfried Bloos (LAC Arnstorf), Jonas Meckelein (TSV Uettingen), Oscar Probst (DJK Bad Höhenstadt), Wolfgang Rau (TSV Burgau)

Zur Ausschreibung und den Teilnehmerlisten im click-TT Turnierkalender 

Die Ergebnisse werden via MKTT-online abrufbar sein 

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Rückkehr nach 1231 Tagen mit einem Derby

TSV Schwabhausen trifft zum Bundesliga-Auftakt am Samstag auf den SV DJK Kolbermoor / Aktion: Größter Verein gewinnt Training