Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene   Mannschaftssport Jugend  

Schwierig unter einen Hut zu bringen

Anlässlich Terminmeldung/Spielplangestaltung ein Hinweis auf den Rahmenterminplan

In Vereinen und Verbänden laufen die Terminplanungen für die Spielzeit 2019/20 derzeit auf Hochtouren: In den Bundesligen sind die Spielpläne schon fix, in den Regional-,  Ober- und Verbandsligen wird durch die Spielleiter gerade fleißig daran gebastelt oder es wurden bereits vorläufige Spielpläne erstellt, welche die Mannschaften unter Beachtung der jeweiligen Verbandsvorgaben (z.B. den Pflichtspielzeiträumen im Bereich der DTTB-Ligen) noch bis zu den individuell festgesetzten Fristen „bearbeiten" können, während auf Bezirksebene die Frist zur Eingabe der Terminmeldung via click-TT erst am heutigen 15. Juli endet.

Die an und für sich prima Sache, dass Tischtennis zugleich Mannschafts- wie Einzelsport ist, stellt alle Beteiligten dabei Jahr für Jahr vor große Herausforderungen. Eine Patentlösung für dieses „Luxusproblem“ haben wir leider nicht parat, möchten als kleine Hilfestellung an dieser Stelle aber auf den BTTV-Rahmenterminplan verweisen, dem die festgesetzten Termin aller offiziellen Turniere der Jugend, Erwachsenen und Senioren von der Bezirksebene bis zur nationalen Ebene zu entnehmen sind. Damit verbunden ist spät, aber hoffentlich noch nicht zu spät, folgende Bitte an die Vereine: Um Euren Spielerinnen und Spielern die Teilnahme zu ermöglichen bzw. spätere Probleme bzgl. Verlegungen etc. zu vermeiden, achtet bei Euren Terminmeldungen/Verlegungen je früher desto besser auf die individuell relevanten Einzelsport-Termine Eurer Aktiven!  

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer