Zum Inhalt springen

Bälle fliegen im Olympiapark

4. Münchner Outdoorsportfestival mit Tischtennis und dem BTTV

Im Video: Impressionen vom Festival 2017

Klettern, springen, balancieren, spielen - auch Tischtennis: Am Sonntag, 15. September, wird im Olympiapark wieder outdoor gesportelt. Beim 4. Münchner Outdoorsportfestival können die Besucher von 10 bis 18 Uhr über 50 Aktivitäten testen und im besten Fall dabei „ihren“ Outdoorsport entdecken. Mit dabei ist auch der BTTV mit einem Stand, verschiedenen Tischen, Ballroboter und motivierten Helfern um Mitarbeiterin Petra Scherer.

Rund 55.000 Besucherinnen und Besucher aller Altersstufen erlebten im vergangenen Jahr einen Tag voller einmaliger Erfahrungen. Und so wird es auch 2019 wieder sein. Überall warten sportliche Mitmachangebote (z. B ein Flying Fox, Paragliding, Sommerbiathlon etc.) und Infotainment - und das alles auf einem historischen Gelände bei bei freiem Eintritt!

Zu den Aktivitäten beim 4. Outdoorsportfestival

Impressionen aus dem vergangenen Jahr (Fotos: P. Scherer)

Aktuelle Beiträge