Zum Inhalt springen

Vereinsservice  

Im Video: C-Trainer-Ausbildung im BTTV

Wir haben einen einwöchigen Aufbaulehrgang in der Sportschule Oberhaching mit der Kamera begleitet

Im Video: Einblicke in den C-Trainer-Aufbaulehrgang

Ca. 1800 lizenzierte Trainerinnen und Trainer gibt es in Bayern - mehr als der Freistaat Tischtennis-Vereine (ca. 1500) hat. 2011 waren es noch etwa 1400. Jahr für Jahr kommen neue Übungsleiter hinzu, ca. 100-120 neue C-Trainer - wobei, das darf nicht unerwähnt bleiben, auch einige ihre Lizenz nicht verlängern.

Kürzlich fand in der Sportschule Oberhaching ein Aufbaulehrgang für angehende C-Trainerinnen und -Trainer statt. Wir waren mit der Kamera dabei und haben uns das näher angeschaut und mit Personen gesprochen (siehe Video). Von Sonntag bis Freitag nahmen die Teilnehmer einen Strauß an Themen durch. Los ging es mit einer kurzen Wiederholung von bekannten Inhalten, denn alle C-Trainer-Anwärter haben bereits den sogenannten Co-Trainer-Lehrgang absolviert. Beim Aufbaulehrgang ging es dann in der einen Woche unter anderem um folgende Inhalte:

  • Aufschlag/Rückschlag
  • Schlagtechniken
  • Balleimertraining
  • Fehlerkorrektur
  • Materiallehre
  • Coaching und Taktik
  • Konditions- und Koordinationstraining
  • Technikanwendung
  • Prävention sexueller Missbrauch
  • Spiel- und Wettkampfformen

Außerdem absolvierten die Teilnehmer im Hinblick auf die anstehende Praxisprüfung eine Übungslehrprobe und bereiteten sich auf diese mit einer Musterklausur vor. Dass die Ausbildung keine Frage des Alters ist, wurde ebenfalls deutlich. Der älteste Teilnehmer war 79, die jüngste 15.

"Es war eine super Woche. Wir haben viel Neues gelernt und es war eine tolle Abwechslung zwischen Theorie, Praxis und selber anwenden. Und es war schön, auch die anderen Teilnehmer hier kennenzulernen", sagt die angehende C-Trainerin Stefanie Hoffmann vom FC Bayern München.

Falls Sie ebenfalls Lust haben, sich zum Trainer ausbilden zu lassen, finden Sie auf den Lehre-Seiten unserer Webseite alle wichtigen Infos, in wenigen Wochen die Termine für 2020 sowie weitere Kontaktinformationen. Die zuständige Bayerische Tischtennis-Akademie (BTTA) führt die Traineraus- und -fortbildungen für den BTTV durch.

Die Teilnehmer des C-Trainer-Aufbaulehrgangs (Foto: F. Leidheiser)

Ähnliche Nachrichten

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Volles Programm

Bayerische Bundesligisten mit 14 Partien / Neu-Ulm spielt zweimal innerhalb von 24 Stunden / Passau und Hilpoltstein wollen sich oben festsetzen