Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Viele Herren, leider nur wenige Damen

Verbandsbereichsranglistenturniere am Sonntag in Nabburg, Schwabach, Straubing und Peitung / Zusatzinfos bzgl. Einlass, Duschen, etc.

David Carstens (DJK SB Landshut) zählt zu den Turnierfavoriten im Südosten. Foto: Nils Rack

Um Matchpraxis, Preisgelder und die Quali zur Verbandsrangliste geht es am Sonntag ab 10 Uhr bei den Verbandsbereichsranglistenturnieren der Damen/Herren in Nabburg (Verbandsbereich Nordost), Schwabach (Nordwest), Straubing (Südost) und Peiting (Südwest). Während die 32er-Startfelder bei den Herren allerorts (nahezu) voll sind und es im Süden sogar Wartelisten gibt, sind die 16er-Felder der Damen mit fünf bis maximal neun Spielerinnen leider nur mäßig besetzt. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten aller Konkurrenzen haben ein „Ticket“ für die nächste Turnierstufe, das Verbandsranglistenturnier am 10./11. Oktober in Putzbrunn, sicher. 

Zuschauer sind entsprechend der bayernweit geltenden Restriktionen freilich an keinem der vier Turnierorte erlaubt, jedoch darf in Nabburg, Schwabach und Peiting pro Teilnehmer ein Betreuer und bei Minderjährigen außerdem ein für ihn Sorgeberechtiger mit in die Halle. Anders in Straubing: Hier kann Betreuern auf Grund der vorgeschriebenen Obergrenze für gleichzeitig Anwesende leider kein Einlass gewährt werden, minderjährige Teilnehmer dürfen jedoch auch hier von einem für sie Sorgeberechtigten begleitet werden. Umkleiden und Duschen können - außer in Nabburg (Ausweichumkleiden s. Anschreiben an die Teilnehmer) -  unter Wahrung der Abstandsregeln und die Umkleiden außerdem nur mit "Maske" genutzt werden. In allen Austragungsstätten gelten die aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln des BTTV für TT-Wettkämpfe sowie ggf. weitere, restriktivere Vorgaben des jeweiligen Durchführers.  

Zu den Ausschreibungen und Teilnehmerlisten im click-TT Turnierkalender 

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Zuschauen gestattet

XL-Heimspieltag der bayerischen TT-Bundesligisten/ Infos zum Zuschauereinlass

Mannschaftssport Erwachsene

Saisonstart mit Auflagen

Nachgefragt bei zwei bayerischen Teams / "Wir haben uns alle gefreut, dass es endlich wieder losgeht"