Zum Inhalt springen

Vereinsservice   Sonstiges  

Kostenfreies Web-Seminar am 18. Mai: "Mentales Training für zu Hause"

Referent ist der BTTV-Verbandstrainer Dustin Gesinghaus

Foto: Pixabay

Robert Harting, Olympiasieger im Diskuswerfen, sagte einmal über das Geheimnis seines Erfolgs: „Im Sport ist 90 Prozent mental, der Rest ist Kopfsache.“ Mit dem faszinierenden Thema Mentaltraining befasst sich auch die Deutsche Tischtennis-Akademie (DTTA) und lädt am 18. Mai von 18 bis 19 Uhr zu ihrem nächsten Web-Seminar ein. Das genaue Thema von Dozent Dustin Gesinghaus lautet: „Mentales Training für zu Hause - Visualisierung und Atemtechniken“.

Dustin Gesinghaus ist Verbandstrainer beim BTTV und arbeitet mit den Athleten im Nachwuchsleistungssport, unter anderem im Leistungszentrum in München. Gesinghaus wird im Web-Seminar spannende Einblicke in das mentale Training für zu Hause geben. Die Sportpsychologie ist ein Steckenpferd von Gesinghaus, wie er auch im Interview mit dem BTTV einmal verraten hat.

Das Web-Seminar der Deutschen Tischtennis-Akademie am 18. Mai wird wieder live und kostenfrei für alle Interessenten angeboten. Anmeldungen sind unter diesem Link bis einschließlich 16. Mai möglich.

Mehr zu den Web-Seminaren der DTTA finden Sie hier.

Web-Seminar „Mentales Training für zu Hause - Visualisierung und Atemtechniken“
Datum: 18. Mai, 18.00 bis 19.00 Uhr
Dozent: Dustin Gesinghaus

Zur Anmeldung in click-TT

Referent des Seminars ist BTTV-Verbandstrainer Dustin Gesinghaus

Ähnliche Nachrichten

Aktuelle Beiträge