Zum Inhalt springen

Vereinsservice  

RE-STARTT – Mach' Deinen Verein fit für den Wiedereinstieg!

2. Online-Kongress der Deutschen Tischtennis-Akademie vom 14.-18. Juni

Seit Mitte November 2020 steht bundesweit Tischtennis als Vereinssport still. Vereinzelt ist – abhängig von Kommune, Inzidenz und Bundesnotbremse – aber bereits wieder das Klicken der Bälle zu vernehmen. Deutschlands Vereine stehen nach monatelang geschlossenen Hallen und Verunsicherung durch unübersichtliche Regelungen jetzt vor der Herausforderung eines Neustarts. Der 2. Online-Kongress der Deutschen Tischtennis-Akademie (DTTA) vom 14. bis 18. Juni will bei diesem Wiedereinstieg wichtige Hilfestellung leisten. Das Thema des fünftägigen Web-Kongresses lautet deshalb: RE-STARTT – Mach Deinen Verein fit für den Wiedereinstieg!“.

Jeder ist eingeladen zur Herausforderung Neustart

Arne Klindt, Vizepräsident Sportentwicklung des DTTB, ruft Deutschlands Vereine zur Teilnahme auf: „Nach der langen Auszeit für den vereinsbasierten Tischtennissport stehen wir vor der Herausforderung eines Neustarts. Was wir dafür benötigen? Viel Engagement alter und neuer Kümmerer, einen Neuaufbau der Kinder- und Jugendabteilungen, eine verstärkte Öffnung für den Freizeitsport – das sind nur drei Stichworte, mit denen sich der 2. Online-Kongress Sportentwicklung in diesem Jahr beschäftigt. Machen Sie mit, wir laden Sie herzlich ein!“

Mitmachen und Themen einbringen beim BarCamp

Der Online-Kongress soll sogenannten „Kümmerern“ (Trainer*innen, junge Engagierte, Vereinsmitarbeiter*innen, etc.) möglichst konkrete Projektideen und Hilfestellungen für den Wiedereinstieg nach der Pandemie anbieten. Die Themen-Schwerpunkte in dem fünftägigen Online-Kongress sind vielfältig. Den Auftakt macht ein BarCamp als Mitmachkonferenz, bei der zuvor auf einer digitalen Pinnwand (Padlet) von allen Teilnehmern noch Themenwünsche eingebracht werden können. An den Folgetagen gibt es Tipps zum Wiedereinstieg in das Training von WTTV-Breitensportreferent Norbert Weyers, DTTB-Mitarbeiter Gabriel Eckhardt stellt die neue DTTB-Kampagne Frei.Zeit.Tischtennis! vor, DTTB-Social-Media-Experte Benedikt Probst präsentiert Tools zur erfolgreichen Vereinsdarstellung. Zum Abschluss erläutert Daniel Ringleb, Referent für Bildung und Forschung des DTTB, alles Wichtige zu Qualifizierungsmaßnahmen für den Einstieg als Trainer:innen.

Optimistischer Blick in die Zukunft

Axel Kämmerer, DTTB-Ressortleiter Ausschuss Bildung und Forschung, hofft auf regen Zuspruch der Vereine: "Nach vielen Monaten der Enttäuschungen und Entbehrungen sehen wir nun endlich optimistisch in die Tischtennis-Zukunft. Lasst uns die Dinge anpacken und den Neustart von TT-Training und Wettkampf jetzt angehen. Ideen, Motivation und Hilfen bietet dafür unser Online-Kongress im Juni. Seid bitte Teil davon!"

Beim Online-Kongress ist sogar das Schwitzen kostenlos

Übrigens: Die Teilnahme an allen Web-Seminaren ist selbstverständlich kostenfrei. Und auch der Sport kommt nicht zu kurz. Von Dienstag bis Freitag wird täglich ein Home-Workout angeboten. Inhalte sind Aktivierungsroutinen, Mobility-Übungen, Fitnesstraining, tischtennisspezifische Schnelligkeit und Entspannungsübungen. Das Workout richtet sich an alle Leistungsklassen, die Übungen werden so gestaltet, dass jeder mitmachen kann. Außer Sportkleidung, TT-Schläger mit Ball und einer Gymnastikmatte wird kein zusätzliches Material benötigt.

Ausführliche Informationen zum kostenfreien Online-Kongress finden Sie auf www.tischtennis.de/onlinekongress.

Zusätzliche Fragen zum 2. Online-Kongress der DTTA beantwortet Daniel Ringleb, erreichbar unter ringleb.dttb@tischtennis.de.

 

2. ONLINE-KONGRESS DER DEUTSCHEN TISCHTENNIS-AKADEMIE
14. BIS 18. JUNI 2021
RE-STARTT - MACH DEINEN VEREIN FIT FÜR DEN WIEDEREINSTIEG!

Montag, 14. Juni, 17:00-19:15 Uhr
Bar Camp
Die Mitmachkonferenz, bei der die Teilnehmenden ihre Wünsche im Padlet einbringen können.
Zum Padlet
Zur Anmeldung

Dienstag, 15. Juni, 18:00-19:00 Uhr
Wir starten durch - Tipps zum Re-Start des Trainings
Referent: Nobert Weyers (WTTV-Referent für Vereinsentwicklung Breitensport; Vereinsberater LSB NRW)
Zur Anmeldung

Mittwoch, 16. Juni, 18:00-19:00 Uhr
Frei.Zeit.Tischtennis! Die neue DTTB-Kampagne
Referent: Gabriel Eckhardt (Mitarbeiter Sportentwicklung des DTTB; Sportwissenschaftler M.Sc.)
Zur Anmeldung

Donnerstag, 17. Juni, 18:00-19:00 Uhr
Social Media und Öffentlichkeitsarbeit - Tipps zum Re-Start
Referent: Benedikt Probst (Referent Social Media und Öffentlichkeitsarbeit des DTTB)
Zur Anmeldung

Freitag, 18. Juni, 18:00-19:00 Uhr
Dein Einstieg als Trainer:in
Referent: Daniel Ringleb (Referent für Bildung und Forschung des DTTB)
Zur Anmeldung

Aktuelle Beiträge