Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Heute ab 19 Uhr im Livestream

Bad Königshofen bei Vizemeister Saarbrücken

Kommt Bad Königshofens Youngster und Neuzugang Maksim Grebnev in Saarbrücken zum Einsatz? Foto: Rudi Dümpert

In der TTBL steht der TSV Bad Königshofen derzeit mit 2:4-Punkten in den Miesen. Kniffliger hätte das Programm des ersten Saisonviertels für die Unterfranken allerdings auch kaum sein können. Verantwortlich für die beiden Niederlagen, die dem 3:2-Auswärtserfolg über Mühlhausen gegenüberstehen, waren just jene beiden Mannschaften, die im Ranking derzeit ungeschlagen vorne stehen: Zuletzt gab es ein 0:3 im Heimspiel gegen Primus Borussia Düsseldorf, zum Auftakt ein 2:3 gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen. Und heute Abend wartet schon der nächste Hochkaräter: Um 19 Uhr treten Bastian Steger und Co. beim amtierenden Vizemeister und aktuellen Tabellendritten 1. FC Saarbrücken TT an. Die Saarländer müssen derzeit zwar noch auf ihren Chinesen Shang Kun verzichten, verfügen mit dem Tschechen Tomas Polansky aber über einen bärenstarken Ersatzmann, der zusammen mit Patrick Franziska aus dem deutschen Silberteam von Tokio sowie dem Ex-Bad Königshöfer Darko Jorgic als Favorit in die Partie geht.

Am Bildschirm zu sehen gibt es das Match wie gewohnt live und in HD im Stream von sportdeutschland.tv

Zur Website der TTBL

Ähnliche Nachrichten

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Hereinspaziert!

Bundesliga-TT dieses Wochenende wieder an vielen Orten in Bayern