Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Unglaublich: 11-Jährige gewinnt Verbandsrangliste der Damen

Koharu Itagaki und Kenan Birkmann die Sieger des BTTV Top 16 in Putzbrunn

Siegerehrung der Damen mit v.l. Milena Burandt, Koharu Itagaki, Janine Hanslick und Theresa Faltermaier. Fotos: Oliver Moser

Wahnsinn! Die Siegerin des BTTV Verbandsranglistenturniers Top 16 der Damen 2021 ist erst 11 Jahre „alt“. Ohne Niederlage sicherte sich Koharu Itagaki (TSV Bad Königshofen) am Wochenende in Putzbrunn den ersten Platz vor der topgesetzten Vorjahressiegerin Milena Burandt (DJK SB Landshut) und Janine Hanslick (TuS Fürstenfeldbruck).

Bei den Herren holte Kenan Birkmann (SpVgg Erlangen) mit einer 6:1-Endrundenbilanz „Gold“. Über Silber und Bronze entschied bei jeweils 5:2-Spielen das bessere Satzverhältnis zu Gunsten des an Position eins gesetzen Niclas Reindl (TB Deutsche Eiche/ASV Regenstauf) gegenüber Akito Itagaki (TSV Bad Königshofen).

Zu den pdf-Ergebnisrastern

Zu den Platzierungen (s. Teilnehmer) und Detail-Ergebnissen in click-TT


 

 

Siegerehrung der Herren mit v.l. Niclas Reindl, Kenan Birkmann, Akito Itagaki und Michael Erber.

Aktuelle Beiträge