Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Turnierpremiere in Vohburg

Am Samstag und Sonntag: 1. Bayerische Einzelmeisterschaften der Senioren in Leistungsklassen

Race-Promi Ingo Bettges ist in der B-Klasse der AK auch bei den Bayerischen Meisterschaften der Senioren in Leistungsklassen am Start. Foto: Erik Thomas

In der Agnes-Bernauer-Halle in Vohburg an der Donau steigt am Wochenende (21./22. Mai) eine Turnierpremiere, die eigentlich schon für 2021 geplant war, Corona wegen jedoch um ein Jahr verschoben werden musste: Die Kleinstadt im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm ist Austragungsort der allerersten Bayerischen Einzelmeisterschaften der Senioren in Leistungsklassen. Die Idee dahinter erklärt  Michael Hellwig (Verbandsfachwart Seniorensport): „Wir wollen mit diesem Format speziell denjenigen Seniorinnen und Senioren eine attraktive, zusätzliche Plattform bieten, die bei den „normalen“ Seniorenmeisterschaften mit ihrem meist recht großem Leistungsgefälle in der Regel ein bisschen zu kurz kommen.“

Gespielt wird bei den Herren in zwei Altersklassen mit drei bzw. vier Leistungsklassen: Die Altersklasse 40+ ist unterteilt in die Leistungsklassen A (Q-TTR 1651 bis 1750), B (1501 bis 1650), C (1401 bis 1500), D (1251 bis 1400) und E (0 bis 1250); die Altersklasse 65+ in die Leistungsklassen A (1401 bis 1650), B (1251 bis 1400) und C (0 bis 1200).  

Bei den Damen gibt es nur die Altersklasse 40+ mit den Leistungsklassen A (ab Q-TTR 1401), B (1251 bis 1400) und C (0 bis 1250). Die A-Klasse muss bei der Premiere ob nur einer gemeldeten Teilnehmerin in diesem Jahr allerdings entfallen.

Insgesamt hatten sich über die vorgeschalteten Bezirksmeisterschaften 350 Teilnehmer für die Bayerischen Titelkämpfe qualifiziert, von denen allerdings "nur"150 auch teilnehmen wollen. Das ist freilich noch "ausbaufähig", Hellwig bei den Herren aber "fürs Erste durchaus zufrieden, während es bei den Damen generell mau aussieht."

Die ersten Spiele beginnen am Samstag (Senioren 40 A, Senioren 65 A, B und C, Seniorinnen B und C) sowie am Sonntag (Senioren 40 B, C, D  und E) jeweils um 10:30 Uhr. 

Zur Ausschreibung und den Teilnehmerlisten im click-TT Turnierkalender.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Ein Hauch von Olympia

20-köpfiges BTTV Aufgebot zurück vom 5. Youth Table Tennis World Festival in Ungarn/ Samuel Kuhl bringt zwei Einzelmedaillen mit