Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Spielzeit 2022/23 - Infos Mannschaftssport Erwachsene

Informationen zum Einstieg in die Spielzeit 2022/2023:

Liebe Sportfreunde,

Die vorläufige Ligeneinteilung wurde seitens unseres Bezirkes durch das Fachgremium Mannschaftssport Erwachsene vorgenommen.

Bei der Ligeneinteilung konnten fast alle Wünsche und Anträge erfüllt werden. Damit diese Vielzahl an Wünsche und Anträgen verbunden mit der Meldung von 36 neuen Mannschaften umgesetzt werden konnte wurde im Bezirk 14 die Einführung folgender Ligen beschlossen:

Bezirksliga "Mitte" - Spielgruppenleiter Franz Wagner
Diese Liga wird am Ende der Spielzeit 2022/23 wieder aufgelöst und es verbleiben dann wieder die ursprünglichen Bezirksligen "Donau" und "Isar".

Achtung:
Hier werden am Ende der Saison 2022/23 aus der BL Isar 4 Mannschaften und in den BL Donau und Mitte je 3 Mannschaften absteigen.


Bezirksklasse B wird die Region IN/PAF und LA auf eine 2-gleisige Bezirksklasse B umgestellt.
Spielgruppenleiter IN/PAF Nord und Süd: Jörg Essenbach
Spielgruppenleiter LA West und Ost: Werner Haas

Des Weiteren wird es in dieser Saison keine Relegation im gesamten Bezirk 14 geben. Lediglich in der Bezirksoberliga wird der 2.Platzierte an der Relegation für die Landesliga Ostsüdost teilnehmen.

Neu in der bevorstehenden Saison ist auch neben der Reduzierung von 6er auf 4er Mannschaften das neue Spielsystem:
4er Mannschaft Bundessystem (WO E 6.3.1) verbunden mit dem Zusatz "alle Spiele" (WO E 2.5). Das heißt es werden immer alle Spiele ausgetragen.
Sollte dies nicht passieren, wird das Spiel in jedem Fall mit 0:2 Punkten und 0:10 Sätzen gewertet (=schuldhafter Spielabbruch). Wenn kein Protest eingereicht wurde betrifft das beide Mannschaften.
Ausgenommen sind natürlich Spielabbrüche die in der WO aufgelistet sind (WO E 2.7).

Wir hoffen auf eine erfolgreichen und hoffentlich reibungslosen Saisonstart im Herbst 2022.

Roland Ulmer
Fachwart Mannschaftssport Erwachsene

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Ein Hauch von Olympia

20-köpfiges BTTV Aufgebot zurück vom 5. Youth Table Tennis World Festival in Ungarn/ Samuel Kuhl bringt zwei Einzelmedaillen mit