Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Um die Quali fürs Top 14

2. Verbandsranglistenturniere am Samstag in Dachau (Bayern-Süd) und Hammelburg (Bayern-Nord)

Felix Heidemann (TV Hilpoltstein) startet bei den Jungen 11 im Norden. Foto: Nils Rack

Nächste Station auf der BTTV Ranglistenturnierserie der Nachwuchsklassen: In der Turnhalle des Ignaz-Taschner-Gymnasiums Dachau (BTTV Bezirk Oberbayern-Mitte) sowie der Saaletalhalle in Hammelburg (Unterfranken-Nord) finden am Samstag (25. Juni) die 2. Verbandsranglistenturniere Süd bzw. Nord der Altersklassen Jugend 11 und 15 statt. An beiden Schauplätzen qualifizieren sich bei den Mädchen und Jungen 15 die Erst- und Zweitplatzierten für das BTTV Top 14 am 17./18. September in Thannhausen (Schwaben-Nord). Bei den Mädchen und Jungen 11 lösen die Youngsters auf den Rängen eins bis fünf das Ticket zum Top 14.

Genau eine Woche später (2. Juli) sind in Putzbrunn und wiederum in Hammelburg dann die Mädchen und Jungen 13 sowie 19 an der Reihe, ehe die „RLTs“ vor dem finalen Top 14 Turnieren eine kleine Sommerpause einlegen.

Teilnehmerlisten und Ausschreibungen sind im click-TT Turnierkalender abrufbar

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Ein Hauch von Olympia

20-köpfiges BTTV Aufgebot zurück vom 5. Youth Table Tennis World Festival in Ungarn/ Samuel Kuhl bringt zwei Einzelmedaillen mit